Merlischachen

24. Juli 2014 18:28; Akt: 24.07.2014 18:28 Print

Junges Paar übernimmt Swiss-Chalet-Führung

Frischer Wind im Swiss-Chalet in Merlischachen: Ab November übernehmen Jeannine und Karel Nölly die Leitung des Schloss-Hotels.

storybild

Am 16. November übernehmen Jeannine und Karel Nölly die Führung des Swiss Chalets in Merlischachen. (Bild: PD)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am 16. November übernehmen Jeannine und Karel Nölly die Leitung des Schloss-Hotels Swiss-Chalet in Merlischachen. Das junge Paar blickt der Aufgabe mit Zuversicht entgegen. «Das Schloss-Hotel Swiss-Chalet künftig führen zu dürfen ist eine herausfordernde wie auch unheimlich schöne Aufgabe», liessen die neuen Hoteldirektoren am Donnerstag via Medienmitteilung verlauten.

Obwohl sie erst 31 und 33 Jahre alt sind, verfügt das Paar über mehrere Jahre Führungserfahrung in verschiedenen Schweizer Hotels. Derzeit führen Jeannine und Karel Nölly das Silvretta Hotel & Spa in Samnaun. Kennen und lieben gelernt hat sich das Paar in der Hotelfachschule Luzern.

Bis zur Direktionsübergabe im November wird das 4-Sterne-Haus ad interim von Alois Seeholzer, Verwaltungsratspräsident der Schloss-Hotel Swiss-Chalet AG, geführt.

(ds)