Luzern

30. Mai 2011 22:58; Akt: 30.05.2011 22:45 Print

Luzerner sucht beste Rezepte der Mamas

von Daniela Gigor - Bei Mama schmeckt es am besten: Der Luzerner Buchautor Sylvan Müller geht diesem Phänomen nach. Nun sucht er die besten Rezepte von Müttern – und die Geschichten dazu.

storybild

Der Hobbykoch und Buchautor Sylvan Müller testet ein Rezept für sein geplantes Buch «Mama kocht». (Foto: mh)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Luzerner Sylvan Müller (38) ist Fotograf und Autor mehrerer international preisgekrönter Bücher. Nun will er im Herbst 2012 ein weiteres Kochbuch mit dem Titel «Mama kocht» veröffentlichen. «Dafür suche ich jetzt nach den 60 besten Re­zepten der besten Mütter», sagt Müller. Weil er sich privat wie beruflich oft mit Kochen beschäftigt, kommt das Thema Essen immer wieder zur Sprache. «Dann schwärmen die Leute plötzlich von Mamas unerreichbarem Hackbraten oder ihren unvergleichlichen Spaghetti Bolog­nese», erzählt Müller, wie die Buchidee entstanden ist.

Zusätzlich zu den Rezepten möchte er auch noch die Geschichten veröffentlichen, die mit den Rezepten verbunden sind. «Es gibt kein Lieblings­gericht ohne eine dazugehörige Geschichte.» Als Beispiel gräbt er seine Erinnerungen an die Fischknusperli seiner Mutter hervor: «Dieses Gericht habe ich an meinem achten Geburtstag gewünscht, weil ich einen Tag zuvor am Rotsee die ersten Fische meines Lebens gefangen hatte.» Die Rezepte können bis diesen Herbst eingereicht werden.

www.mamakocht.ch