Patrick Fischer in Zug

22. Januar 2020 14:41; Akt: 22.01.2020 14:41 Print

Nati-Trainer begeistert Kids an seiner alten Schule

Patrick Fischer führt die Schweizer Eishockey-Nati im Mai durch die WM in Zürich und Lausanne. Am Dienstag begeisterte er Schüler für die Mission WM – an seiner alten Schule.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Eishockey-WM im Mai wird für die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft speziell: Sie findet daheim in der Schweiz statt. Nati-Trainer Patrick Fischer entfachte daheim auch das WM-Feuer: Gestern war er im Schulhaus Herti in Zug, wo er selbst einst zur Schule ging, zu Besuch.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roy am 22.01.2020 16:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fischi

    Ist immer wieder schön so etwas von unserem Natitrainer zu lesen. War schon ein cooler Socken als er noch beim EVZ war! Gruss Roy

  • 3b 1990 am 22.01.2020 22:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Loreto

    Finde ich eine super-coole Sache. Kompliment! Wenn Du auch ins Loreto gehst, gib Bescheid, dann machen wir ein Klassentreffen :)

  • Izmir am 22.01.2020 15:15 Report Diesen Beitrag melden

    Izmir egal

    Doch ehrlich. Izmir total egal.

Die neusten Leser-Kommentare

  • 3b 1990 am 22.01.2020 22:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Loreto

    Finde ich eine super-coole Sache. Kompliment! Wenn Du auch ins Loreto gehst, gib Bescheid, dann machen wir ein Klassentreffen :)

  • Roy am 22.01.2020 16:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Fischi

    Ist immer wieder schön so etwas von unserem Natitrainer zu lesen. War schon ein cooler Socken als er noch beim EVZ war! Gruss Roy

  • Izmir am 22.01.2020 15:15 Report Diesen Beitrag melden

    Izmir egal

    Doch ehrlich. Izmir total egal.