Spiringen UR

11. Dezember 2019 15:45; Akt: 11.12.2019 19:51 Print

Pistenfahrzeug rutscht 30 Meter ab – Fahrer verletzt

Als ein 64-jähriger Urner am Dienstag in Spiringen den Schlittelweg präparieren wollte, rutschte er mit seinem Pistenfahrzeug 30 Meter ab.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kurz nach 15.30 Uhr am Dienstag hat sich in Spiringen UR ein Unfall ereignet. Aus noch ungeklärten Gründen kam ein Pistenfahrzeug vom Weg ab. Eigentlich wollte der 64-jährige Fahrer dort den Schlittelweg präparieren.

Doch sein Fahrzeug rutschte im Bereich Vorderorthalten auf dem Urnerboden rund 30 Meter ab, überschlug sich dabei und landete schliesslich wieder auf den Raupen.

Bei dem Unfall verletzte sich der Urner leicht. Er wurde mit der Rega in ein ausserkantonales Spital überflogen, wie die Kantonspolizei Uri berichtete. Der entstandene Sachschaden könne zurzeit noch nicht beziffert werden.

(jab)