Zeugen gesucht

20. August 2019 16:34; Akt: 20.08.2019 16:34 Print

Warum klaut Gewalttäter nur den Schlüsselbund?

In Horw ist eine Frau (38) von einem Unbekannten angegriffen und verletzt worden. Der Mann stahl einen Schlüsselbund und floh Richtung Bahnhof.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gegen 0.30 Uhr am Sonntag wurde eine Portugiesin (38) auf der Ebenaustrasse in Horw von einem Unbekannten zu Boden gestossen und geschlagen. Der Täter stahl dabei einen Schlüsselbund. Die Frau wurde leicht verletzt, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Auf Anfrage hiess es bei der Staatsanwaltschaft, die Frau habe auch noch ein Portemonnaie auf sich getragen. Nicht bekannt sei, warum der Mann gerade den Schlüssen gestohlen hat.

Nach der Gewalttat sei der Unbekannte in Richtung Bahnhof Horw geflohen. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, die den Raubüberfall oder den Täter beobachtet haben: Der Unbekannte ist etwa 175 Zentimeter gross und trug ein schwarzes T-Shirt, schwarze Hosen und schwarze Schuhe. Wer Hinweise geben kann, soll sich unter 041 248 81 17 bei der Polizei melden.

(gwa)