Einzigartiges Objekt

11. April 2019 17:28; Akt: 11.04.2019 17:28 Print

Diese Traum-Villa steht nicht am Meer, sondern ...

Eine Villa wie aus dem Ferienkatalog: Doch die spezielle Immobilie steht nicht am Mittelmeer, sondern in Oberägeri ZG. Jetzt steht sie zum Verkauf.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Costa del Sol? Santorini? Ibiza? Nein. Oberägerei im Kanton Zug. Genau dort steht eine Traumvilla zum Verkauf, die aussieht, als läge sie irgendwo am Mittelmeer. Doch sie steht in Oberägeri und wartet auf einen neuen Besitzer.

Umfrage
Würden Sie gerne in dieser Villa wohnen?

Weisse Fassade und Wände, runde Fensterbögen, Palmen, Sand und mediterrane Deko – so würden wahrscheinlich die wenigsten Menschen in der Schweiz ihr Haus beschreiben. Die 203 Quadratmeter grosse Villa in Oberägeri steht auf «Immoscout24» zum Verkauf und erfüllt genau diese Kriterien. «Integriert in die gegebene Landschaft, an einmaliger, absolut ruhiger Lage bietet Ihnen diese äusserst gepflegte, mediterrane Oase eine hohe Wohnqualität», heisst es in der Internetanzeige.

Mediterraner Stil in den Alpen?

Der Eigentümer und Bauherr der Villa, Hansruedi Schnider, liebt die Berge, aber auch den mediterranen Lebensstil. «Mit 18 war ich das erste Mal auf Ibiza und habe mich in diesen mediterranen Stil verliebt. Ich suchte lange einen Weg, um beides zu kombinieren.»
In der Schweiz hat der Banker nichts Vergleichbares gefunden, und so habe er seinen Traum zusammen mit Fachleuten realisiert.

Doch Schniders Nachbarn waren von der Idee, eine mediterrane Oase in Mitten der Voralpen zu bauen, weniger begeistert. So gab es vor der Verwirklichung viele Einsprachen. «Wer eigene Wege gehen will, braucht manchmal etwas Mut und Geduld.» Die anfängliche Skepsis der Nachbarn habe sich dann aber rasch gelegt und die Oase sei heute geschätzt in Oberägeri.

3,4 Millionen Franken

Nach 16 Jahren verlässt Schnider aus privaten Gründen sein «Baby», wie er seine Traumvilla nennt und sucht neue Besitzer. «Ich kann mir vorstellen, dass sich ein junges Paar hier sehr wohl fühlen könnte. Hier ist man im Naherholungsgebiet, aber trotzdem schnell in Zürich, Luzern oder Zug. Die neuen Besitzer sollten auf jeden Fall kreativ sein und die Natur lieben.»

Wer die aussergewöhnliche Immobilie kaufen möchte, muss mit etwa 3,4 Millionen Franken rechnen. «Hört sich nach viel an, aber wo kriegen sie für diesen Preis mit dieser Grundstücksfläche, so ein Objekt?» Die Villa hat eine Grundstücksfläche von 1'186 Quadratmetern und einer Nutzfläche von 414 Quadratmetern.

Interessenten gab es schon, wie Maklerin Heidi Müller und Inhaberin von M&N Secur Fina bestätigt: «Es ist ein einzigartiges und spezielles Objekt. Das lockt Liebhaber an.»

Wohnungen in dem Stil sollen folgen

Obwohl Schnider die Villa verkauft, hat er Visionen für mehr Sommer-Feeling in der Schweiz: «Die Reaktionen von den Passanten auf mein Haus haben mir gezeigt, dass eine Nachfrage für solche Objekte besteht. Deshalb möchte ich in Zukunft Eigentumswohnungen im mediterranen Stil bauen. Natürlich für weniger Geld als die Villa», schwärmt Schnider.

(mik)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mediterran Lover am 11.04.2019 17:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Traumvilla

    Diese Villa hätte ich gerne! Stylish, geschmackvoll, liegt steuergünstig! Ein Traum. Endlich mal nicht 08/15.

    einklappen einklappen
  • Frau53 am 11.04.2019 17:42 Report Diesen Beitrag melden

    nichts für Normalverdiener

    Eine wunderschöne Villa, gemütlich mit toller Atmosphäre. Allerdings lässt sich auch der Preis sehen. Das ist nichts für Normalverdiener.

    einklappen einklappen
  • clini am 11.04.2019 17:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    rund farbig

    Schade das in der Schweiz nur so viereckige Flachdächer gebaut werden.Ein bisschen Farbe dran wär auch schön ;)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Nichts Besonderes am 12.04.2019 09:39 Report Diesen Beitrag melden

    Mediterran

    Aber zu düster, kleine Fenster. Brauche Licht und Sonne.

  • Linda am 12.04.2019 09:16 Report Diesen Beitrag melden

    Passt zur Klimaerwärmung

    Gut, wenn wir in Zukunft den Baustil der Klimaerwärmung anpassen. Gibt ja hier auch bald Palmen, sagen zumindest die Wissenschaftler die Insider Infos vom Klima haben. Abgesehen davon bitte Werbung kennzeichnen auch wenn es Werbung für ein anderes Produkt von Tamedia ist. Danke.

  • Meer am 12.04.2019 09:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kitschige Villa in Aegeri?

    Passt zu Spanien, aber nicht in die Schweiz.

  • Phew am 12.04.2019 08:37 Report Diesen Beitrag melden

    Gerne.

    Sollte der Besitzer zufälligerweise ein nicht auf den Erlös angewiesener Philanthrop sein, möge er sich doch bitte bei mir melden. Eine Million könnte ich zusammenkratzen und dieses Haus wäre es mir wert (ganz im Gegensatz zu 9/10 der Häuser, die für diesen Preis inseriert werden - ernsthaft Leute, wie kann man Häuser für 1 Mio inserieren, bei denen die letzten 10 Jahre keine Instandhaltungsarbeiten getätigt wurden und innert wenigen Jahren Ausgaben von mehreren 10'000 anstehen?)

  • Mark am 12.04.2019 08:24 Report Diesen Beitrag melden

    Nichts gegen diese schöne Villa...

    aber gegen einen Rechtsstaat mit willkürlicher Gesetzesauslegung. Passt weder ins Landschaftsbild noch zu umliegenden Liegenschaften. Unverschämt gegenüber anderen Eigenheimbesitzer bei den jeder cm nachgemessen wird.

    • Werni am 12.04.2019 08:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Mark, hä?

      Rechtsstaat mit willkürlicher Gesetzesauslegung? - Das beisst sich doch.

    einklappen einklappen