24. April 2005 21:49; Akt: 24.04.2005 21:50 Print

Schindellegi: Brand in unbewohntem Haus

Brandalarm in Schindellegi: Am Freitagabend brach im alten, leerstehenden Wohnhaus an der Dorfstrasse 14 ein Feuer aus.

Fehler gesehen?

Bei den Löscharbeiten wurden Spuren entdeckt, wonach im Abbruchobjekt mehrmals mit Feuer gespielt worden war.

Aufgrund von Hinweisen sollen sich am Nachmittag tatsächlich Kinder im Haus aufgehalten haben. Die Kantonspolizei Schwyz klärt nun die genaue Brandursache ab.