Luzern

15. Januar 2012 20:56; Akt: 15.01.2012 21:00 Print

Schwan vergnügt sich auf Seebrücke

Dieser Schwan landete am Sonntag gegen 10 Uhr auf der Luzerner Seebrücke, wo er nahe der Fahrbahn den Verkehr zu beobachten schien.

storybild

Ein Schwan hat sich auf der Luzenrer Seebrücke ausgeruht, bis ein Buschauffeur ihm den Weg zurück in die Promenande wies. (Bild: Martin Stupk)

Fehler gesehen?

Der Ausflug hat dem Schwan offenbar gefallen. «Erst ein Chauffeur der VBL konnte ihn schliesslich wieder zurück Richtung Promenade treiben», berichtet 20-Minuten-Leserreporter Martin Stupk.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.