20. April 2005 22:37; Akt: 20.04.2005 22:37 Print

Schwyz: Der Kantonsrat und die Autoraser

Der Schwyzer Kantonsrat hat die Regierung gestern dazu verdonnert, einen Bericht zum Problem der Autoraserei vorzulegen.

Fehler gesehen?

Die Regierung nehme das Problem der Raser auf die leichte Schulter, meinte Postulant Andreas Hubli (CVP). Raserei sei kein Kavaliersdelikt. Zu überlegen sei beispielsweise ein Strafpunktesystem.

Zudem solle sich die Regierung auf nationaler Ebene für neue Ideen im Kampf gegen die Raserei stark machen.