Schwindelfreier Athlet

04. August 2015 07:27; Akt: 04.08.2015 10:10 Print

Slackliner bricht bei Teufelsbrücke Weltrekord

Der Zürcher Samuel Volery (31) hat in Andermatt UR neben der Teufelsbrücke einen Highline-Weltrekord aufgestellt. Mit 169 Metern schlug er den bisherigen Rekord um 24 Meter.

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Es ist sehr cool, wenn ein Projekt gelingt», sagt Slackline-Athlet Samuel Volery aus Uster. Nur wenige Tage nachdem seine Riesen-Highline in den Churfirsten von einem Blitz zerstört wurde, gelang dem 31-Jährigen im Kanton Uri neben der Teufelsbrücke die Überquerung einer 169 Meter langen Highline: Das ist Weltrekord. Die bisherige Bestmarke hielt der Spanier Alejandro Gimeno mit einer Länge von 145 Meter.

Die Ortswahl war laut Volery nicht zufällig: «Es sollte nicht nochmals passieren, dass die Slackline vom Blitz getroffen wird. Deshalb haben wir sie dieses Mal gleich neben einer Hochspannungsleitung gespannt», sagt er. Die Leitung funktioniere wie ein Blitzableiter. Rund drei Stunden habe es gedauert bis die Line gespannt und bereit für den Rekordversuch war.

Viel positives Feedback aus der Slackline-Community

Volery hatte gar nicht geplant, am vergangenen Freitag einen Rekord aufzustellen. Zusammen mit weiteren Slackline-Athleten spannte er das Band, achtete aber gar nicht auf die Länge: «Wir haben erst nach dem Aufstellen bemerkt, dass die Line die bisherige Weltrekord-Länge übertrifft», so Volery. Nach einigen Fehlversuchen bei starkem Wind hätten sich die Bedingungen gegen Abend gebessert. Volery: «Kurz vor Einbruch der Dunkelheit gelang mir dann auch ein fehlerfreier Lauf.» Nichts für schwache Nerven: Rund zehn Minuten brauchte er – in der Mitte hing das Band zwölf Meter durch.

Bis es so weit war, waren laut Volery intensive Vorbereitung nötig. «Im vergangenen Jahr habe ich sechs Tage die Woche trainiert», sagt er. Mit Erfolg: Der Zürcher hält in der Kategorie Polyester neben dem neu hinzugekommenen Highline-Rekord auch zwei weitere Bestmarken: Den Longline-Rekord von 440 Metern und den auf der Waterline über 290 m. Die Rekorde hat Volery allesamt in den letzten drei Monaten mit einem Polyester-Band geschafft. Für seine Rekordserie erhielt er aus der Slackline-Community viel positives Feedback. «Bei uns geht es weniger um Konkurrenz als um das gegenseitige Anspornen», sagt er. So ist Volery auch nicht sicher, wie lange seine Rekorde unangetastet bleiben. «Das Niveau ist in letzter Zeit extrem gestiegen. Ewig werden die Rekorde sicher nicht halten.»

(gwa)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Brani am 04.08.2015 10:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation

    Gratuliere Samuel für den Rekord wo du geschafft hast.

    einklappen einklappen
  • thomas slackliner am 04.08.2015 14:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    grosses big up!

    super leistung sämi es ist schön zu sehen das in unserem kleiem land so grosses gewagt wird. longer higher ohne limit!

  • Angsthase am 05.08.2015 09:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eine enorme Leistung!

    Körperliche Höchstleistung davor habe ich Respekt,macht mir aber trotzdem Angst!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Angsthase am 05.08.2015 09:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eine enorme Leistung!

    Körperliche Höchstleistung davor habe ich Respekt,macht mir aber trotzdem Angst!

  • thomas slackliner am 04.08.2015 14:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    grosses big up!

    super leistung sämi es ist schön zu sehen das in unserem kleiem land so grosses gewagt wird. longer higher ohne limit!

  • Roli Bolli am 04.08.2015 12:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Rekord

    Ich habe gestern 286 Zeilen Code programmiert mit Schriftgrösse 14. Noch habe ich Online nichts gesehen von meinem Weltrekord.

    • REIP am 05.08.2015 08:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Rekordprogrammierer

      Danke für Deinen Kommentar. Ich hab noch nie soviel über einen Kommentar lachen müssen. Er trifft's auf den Punkt.

    einklappen einklappen
  • erich b. am 04.08.2015 11:00 Report Diesen Beitrag melden

    Unglaublich

    Und Nun ? Biste Stolz darauf ? Völliger Mist. Währe das Schiefgegangen wir die KK wider erhöht wegen solchen Idioten !

    • Max Mustersohn am 04.08.2015 12:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      jaaa

      ....hauptsache dabei sein & kommentieren. Informieren ist halt heute ein Luxusgut! Die Slackliner sind gesichert, aber von einem Hobbyfusballspielerfan, die übrigens deutlich mehr zur KK-Prämie beitragen, nicht anders zu erwarten

    einklappen einklappen
  • Brani am 04.08.2015 10:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation

    Gratuliere Samuel für den Rekord wo du geschafft hast.

    • world record am 04.08.2015 11:04 Report Diesen Beitrag melden

      rekordjagd

      je mehr verschiedene Rekorde möglich desto mehr rekordhalter. ich starte noch den versuch mit der breitesten slackline (wideline) und auf der dünnsten (thinline), dann noch in der breitesten Slack über Wasser widewaterline, in der steilsten (steepline), der längsten über grass (grassline) und vielleicht auch noch in der längesten über Wasser, Fels und Wiese (waterrockgrassline). jedem das seine, und auch mir ein rekord.

    einklappen einklappen