4 Sekunden

28. Dezember 2015 11:29; Akt: 28.12.2015 11:51 Print

So schnell steht ein Christbaum in Flammen

Es geht rasend schnell, bis ein Christbaum brennt. Das zeigt ein Video, das die Feuerwehr Stützpunkt Schwyz veröffentlicht hat.

In 4 Sekunden wird der Weihnachtsbaum von den Flammen verschluckt.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Fängt ein Christbaum Feuer, steht nach 4 Sekunden der ganze Baum in Flammen. Weitere 36 Sekunden später brennt das ganze Zimmer. Dies zeigt ein Video aus den USA, das die Feuerwehr Stützpunkt Schwyz auf ihrem Youtube-Kanal veröffentlicht hat.

Zwar handelt es sich in diesem Video nur um ein kontrolliertes Experiment, wie der «Bote» schreibt. Doch was darin zu sehen ist, kann an den Festtagen schnell zur Realität werden. Dies auch, weil viele ihre Christbäume bis kurz nach Neujahr in ihrer Wohnung stehen lassen.

«Ausgetrocknete Äste von Adventskränzen und Christbäumen sind über die Weihnachtstage die gefährlichsten Brandstifter», schreibt die Feuerwehr Schwyz. «Von den heissen Kerzenflammen werden sie sekundenschnell in Brand gesteckt.»

Sicherheitstipps

Wer dennoch Kerzen am Weihnachtsbaum anzünden will, sollte folgende Sicherheitstipps beachten:

• Sorgen Sie für einen festen Stand des Weihnachtsbaumes und füllen Sie den Baumständer mit Wasser.

• Verwenden Sie für Adventskränze und Gestecke keine brennbaren Kerzenhalter und wechseln Sie niedergebrannte Kerzen rechtzeitig aus.

• Stellen Sie den Weihnachtsbaum in ein mit Wasser gefülltes Gefäss, damit er möglichst frisch bleibt.

• Befestigen Sie die Kerzen mit mindestens 30 Zentimeter seitlichem Abstand zu allem Brennbaren.

• Verwenden Sie nur Kerzenhalter, die sich auch gut am Baum befestigen lassen und der Kerze einen sicheren Halt geben.

• Lassen Sie brennende Kerzen nie unbeaufsichtigt. Löschen Sie immer alle Kerzen, bevor Sie den Raum verlassen.

• Stellen Sie während der Feier einen gefüllten Wassereimer und einen Handwischer griffbereit neben den Weihnachtsbaum. Bei Brandgeruch oder kleiner Rauchentwicklung die kritische Stelle mit dem ins Wasser getauchten Handwischer kräftig besprühen.

• Bringen Sie Kerzen nie direkt unterhalb eines Zweiges oder unterhalb von Dekorationsmaterial an.

• Entsorgen Sie trockene Weihnachtsbäume schnellstmöglich. Am besten noch vor Silvester. Ab Silvester keine Kerzen mehr am Baum anzünden.

• Lassen Sie Kinder nie alleine in der Nähe von brennenden Kerzen spielen.

• Kontrollieren Sie elektrische Lichterketten vor dem Gebrauch auf Defekte. Lesen Sie die Gebrauchsanweisung.

(qll)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Thomas Baumgartner am 28.12.2015 12:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alle Jahre wieder

    Advent, Advent, dä Christbaum bränt. In diesem Jahr durften wir schon 3 mal deswegen ausrücken. Ihre Feuerwehr (Wir machen auch Hausbesuche)

    einklappen einklappen
  • Louis am 28.12.2015 11:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gefahr

    Wir haben zwar einen echten Baum aber ohne Kerzen. Dafür war es mir zu riskant.

  • CIA am 28.12.2015 11:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alt

    Sieht aus als wäre der baum von letztes jahr, furztrocken!!!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ah am 29.12.2015 07:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schweizerbaum

    Schaut doch dass ihr einen frischen Schweizerbaum kauft. Dann habt ihr auch weniger problem. Am besten kommt ihr gleich zu uns nach Hause wir verkaufen sie direkt ab Plantage xP

  • Logo am 29.12.2015 07:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wusste ich schon

    Und deshalb kommen bei mir NiEMALS echte Kerzen an den Baum...

  • Ralf am 28.12.2015 19:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Glück

    Was noch ist kann noch werden , viel Glück

  • Penny am 28.12.2015 15:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Immer aufpassen

    Wir haben seit 30 Jahren einen echten Christbaum mit echten Kerzen, und ist nie was passiert, weil wir auch immer gut aufgepasst haben.

  • Sile am 28.12.2015 15:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    krass

    Ich hätte nie gedacht dass der ganze Baum so schnell brennt. Jetz wo ich das Video gesehen habe kaufe ich mir mit Sicherheit elektrische Kerzen für meinen ersten Christbaum.