Wo bleibt der Frühling?

20. Mai 2019 11:19; Akt: 20.05.2019 11:19 Print

Endzeit-Stimmung in der Innerschweiz

Am Sonntagabend blitzte es über der Zentralschweiz: Endzeitstimmung. Wie atemberaubend Gewitter sein können, sehen Sie in unserer Bildstrecke.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Viele Blitze erhellten am Montagabend den Himmel über die Zentralschweiz. Ein Leser-Reporter drückte im richtigen Moment ab und zeigt, wie schön ein Gewitter sein kann.

(mik)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marina am 20.05.2019 12:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Klima gehorcht Klimademonstranten

    Wieso sollt es Frühling werden? Das Klima hat ein Einsehen und erfüllt die Wünsche der Klimademonstranten: kalt und regnerisch.

    einklappen einklappen
  • M. Z. am 20.05.2019 13:37 Report Diesen Beitrag melden

    Regen tut der Natur jetzt gut

    Mein Garten war zu trocken. Der Regen tut gut. Bedenken habe wegen des vielen Schnees in den Bergen. Wenn es schnell warm wird, haben wir Hochwasser.

  • Avenarius am 20.05.2019 13:29 Report Diesen Beitrag melden

    Everything is nice

    Ein schönes Gewitter ist mindestens so schön wie Sonne. Und Regen brauchen wir sowieso um den Grundwasserpegel aufzufüllen. Also ... everything is nice !

Die neusten Leser-Kommentare

  • urscweizer am 20.05.2019 16:11 Report Diesen Beitrag melden

    Was soll das ...

    Weltuntergang und dann ganze ZWEI aktuelle Bilder und alles andere "aufgewärmter Schrottjournalismus" aus teilweise weit zurückliegenden Jahren. Ihr könnt die Bilder hundert mal bringen, das Wetter macht Gott sei Dank immer noch, was es will. Das ist auch gut so. Und daran sieht man auch, dass es NICHT eine "Neuheit" ist, sondern dass auch vor zehn Jahren das Wetter schon machte, was es wollte.

  • Luci,20,05,2019 am 20.05.2019 15:45 Report Diesen Beitrag melden

    Mir Träumte,,

    naja am Samstagabend gab es in Emmen ein Gewaltiger Knall, noch 2 normal dan war Ruhe kein Wind ,kein Regen, zuerst Dachte ich die Sicherung sei Raus, dan, hmm,, jetzt hat Luca im Eurovision Gewonnen, dan bin ich wieder Eingeschlafen und Träumte wie Luca mich zur Feier Einlud, schon komisch andertags hiess es,, er sei auf dem 4 Platz, Eingeladen wurde ich nicht.

  • Renato am 20.05.2019 14:36 Report Diesen Beitrag melden

    Denkwürdig

    Jetzt kriegen die Klimahysteriker so richtig eins auf den Deckel. Der Sommer fällt aus. Aber daran ist sicher auch der Klimawandel schuld, also der menschengemachte selbstverständlich. Die Natur hat ja mit Klima nichts zu tun.

  • Brumm am 20.05.2019 14:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wo bleibt der Frühling??

    Echt jetzt, diese Frage?? Endlich hat das jammernde Volk wieder einen Frühling wie er anscheinend früher immer war mit allem drum und dran und jetzt fragt wer nach dem Frühling?

    • @nori am 22.05.2019 09:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Brumm

      Jetzt gibt es bald den "Wir wollen Frühling" Streik...

    einklappen einklappen
  • Luzifers am 20.05.2019 13:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tuet endlich Busse!

    Ja, da ist sie nun Klimaerwärmung pur. Die Endzeit naht. Betet, bittet um Gnade ihr Sünder und Sünderinnen. Die Strafe für eurer Verhalten wie in Sodom und Gomorrah wird euch ereilen, Fegefeuer und Höllenaufenthalt.

    • Kusch am 20.05.2019 13:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Luzifers

      In der Tat, ist sie da. Weniger Eis, mehr Meerwasser, mehr Verdunstung, mehr Wolken, mehr Wolkenbrüche. Na, Teufelchen, dämmert's dir?

    • nabo am 20.05.2019 14:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Kusch

      ich füge noch die Entschleunigung des Golfstroms dazu, das Azorenhoch hat sich schon lange verändert, vor Greta und Co. Aber eben, Greta scheint an allem Schuld zu sein.

    • @nori am 22.05.2019 09:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Kusch

      Hui und die Gletscher haben noch sehr viel Schnee bekommen... huihui das geht doch nicht...

    • schnorri am 03.06.2019 13:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @@nori

      Leider hilfts den Gletschern nicht, sie werden diesen Sommer wieder an Masse verlieren!

    einklappen einklappen