Spurlos verschwunden

09. Dezember 2019 14:37; Akt: 09.12.2019 16:33 Print

Vermisste Sofie (22) wollte zum Weihnachtsmarkt

Seit Ende letzter Woche wird die in Udligenswil LU wohnhafte Sofie Krummenacher vermisst. Nun sucht die Polizei nach ihr.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Um etwa 20 Uhr am Freitagabend verliess die 22-jährige Sofie Krummenacher ihren Wohnort in Udligenswil. Seither ist ihr Aufenthaltsort unbekannt, wie die Luzerner Polizei am Montag mitteilte. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, habe Sofie sich daheim am Freitagabend mit den Worten verabschiedet, sie gehe in Luzern einen Weihnachtsmarkt besuchen.

Die Vermisste ist 172 cm gross und von schlanker Statur. Sie hat schulterlange, braune Haare. Sie trägt vermutlich einen grau-beigen Wintermantel mit rötlichem Karomuster, blaue Jeans und einen grauen Pullover. Krummenacher ist von gepflegter Erscheinung, wie die Polizei weiter schreibt.

Die Luzerner Polizei bitte um Hinweise zu ihrem Verbleib unter der Nummer 041 248 81 17.

(jab)