Luzern

25. Juli 2018 11:10; Akt: 25.07.2018 12:37 Print

VBL-Bus kollidiert mit ausländischem Reisecar

Am Mittwochmorgen kurz vor 9 Uhr kollidierte am Bahnhof Luzern ein VBL-Bus mit einem Reisebus.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Um 8.40 Uhr sind am Bahnhof Luzern ein ausländischer Reisecar und ein VBL-Bus der Linie 23 zusammengeprallt. Verletzt wurde niemand, der VBL-Bus wurde aber an der Front stark beschädigt.
Wer den Unfall verschuldet hat, ist noch unklar.

Der Unfall löste ein Verkehrschaos im Zentrum aus und brachte den Morgenverkehr zwischen dem Schweizerhofquai und dem Bahnhof Luzern zum Erliegen, wie die «Luzerner Zeitung» berichtete.

(tk)