Grusel-Video

31. Oktober 2018 18:02; Akt: 31.10.2018 18:02 Print

Horror-Clowns und Zombies im Verkehrshaus

Pünktlich zu Halloween ist ein gruseliges Video aus dem Verkehrshaus aufgetaucht. Was soll es bezwecken?

So präsentiert sich das Verkehrshaus der Schweiz zu Halloween. (Video: Verkehrshaus)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Touristen, Grosseltern mit Enkeln, Schulklassen: Normalerweise herrscht im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern alles andere als gruselige Atmosphäre. Doch pünktlich zu Halloween ist jetzt ein Video aufgetaucht, in dem nichts ist wie sonst: Statt Kleinkindern tauchen Horror-Clowns hinter ausgestellten historischen Loks auf, statt Schülern wanken Zombies durch die Museumshallen. «Alle reden von Halloween – da wollten wir vom Verkehrshaus auf Social Media auch unseren Beitrag leisten», sagt Sprecher Olivier Burger.

Zudem soll es auf ein neues Angebot aufmerksam machen. Auf Youtube schreibt das Verkehrshaus zum Video: «Erlebe das Verkehrshaus auch am Abend mit unseren nächtlichen Führungen.» «Nachtschicht» heisst das neue Angebot. Dabei spazieren die Gäste mit Taschenlampen durch die Hallen und erfahren «spannende Geschichten zu Nachtfahrten und -transporten und wie die Mobilität in der Schweiz nach Sonnenuntergang funktioniert».

Und wer weiss: Vielleicht grüsst plötzlich der Horrorclown aus dem Führerstand des roten Pfeiles.

(mme)