Postkartenwetter

21. März 2018 09:27; Akt: 21.03.2018 14:43 Print

Wischen Sie dem Bibber-Frühling eins aus!

Luzern Tourismus zeigt die Stadt immer mit strahlend blauem Himmel. Davon können wir derzeit nur träumen. Als kleiner Trost dürfen Sie jetzt Luzern vom Hudel- zum Traumwetter sliden.

Links ein Luzern-Tourismus-Foto der Kapellbrücke im Postkartenwetter, rechts ein Foto, das am Mittwoch, 21. März 2018 aufgenommen wurde.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Links die Jesuitenkirche im Postkartenwetter, rechts im Hudel-Look:

Der Osterhase am Quai ist zu einem Schneehasen geworden:

Torbogen beim Bahnhof bei Pracht- und Hudelwetter:

So könnte es sein: Luzerner sitzen draussen auf dem Mühleplatz. Dazu hat aber derzeit niemand Lust. Es ist einfach zu kalt und zu nass:

Und hier noch die Bilderstrecke mit allen Bildern von oben:
Frühling, wir müssen reden!

(mme)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • City am 21.03.2018 10:00 Report Diesen Beitrag melden

    Wunderschöne Stadt

    Auch bei Schmuddelwetter hat Luzern noch Charme...

  • Mnesch am 21.03.2018 09:59 Report Diesen Beitrag melden

    bu hu

    endlich mal richtig Winter und die Leute Jammern nur. Im Sommer heisst es dann wieder die böse Klimaerwärmung ist wieder da -.- Nehmt das Wetter so wie es kommt.

    einklappen einklappen
  • Maler50 am 21.03.2018 09:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Keine Angst

    Keine Angst,das Postkartenwetter kommt bestimmt wieder!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Moritz unter dem Stammtisch am 21.03.2018 22:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gaststube zum Pilatus Gärtli

    Hallo, Buebi Stansstad. Was du hier schreibst, kann ich fast nicht glauben. Ich werde mir Luzern aber im August nach vielen Jahren wieder persönlich ansehen. Solltest die Schönheit deiner Heimat aber trotzdem im Auge behalten. Alles gute.

  • michi am 21.03.2018 16:40 Report Diesen Beitrag melden

    sorry aber

    jezt hört mir bloss wieder mit eurer sonnen/hitze verherlichung auf es wird früh genug sommer

  • Kathrin B. am 21.03.2018 11:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Traumwetter

    Hier im Wallis ist es wunderschön. Aber kalt...

  • die Sonne im Herzen und am 21.03.2018 10:56 Report Diesen Beitrag melden

    ein gut gefülltes Portmonnaie

    Luzern sollte für jeden und bei jedem WETTER attraktiv sein. Bei uns in ZUG ist das auf alle Fälle so. Die Touristen aus aller Herren Länder wollen ein Super Hotel zu moderaten Preisen, Dann bleibt noch genug um die diversen Geschäfte zu beehren. Die wirkliche Schönheit der Landschaft und Natur wird nur am Rand und in aller Eile, weil zu wenig Zeit, wahrgenommen.

  • Moritz unter dem Stammtisch am 21.03.2018 10:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gaststube zum Pilatus Gärtli

    Wer die Stadt Luzern und die umliegende Traumlandschaft nicht schätzt, hat kein Auge für das schöne. Ich bin ein Ästhet. Mir geht schon beim Gedanken an Luzern das Herz auf.

    • Buebi Stansstad am 21.03.2018 22:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Moritz unter dem Stammtisch

      randständige am bahnhof, ratten beim inseli, touristen überall, läden nur noch für auswärtige...... doch, doch, da kann einem das herz wirklich aufgehen!

    einklappen einklappen