Euphorie

25. September 2011 22:23; Akt: 25.09.2011 20:30 Print

Zentralschweiz träumt von Meistertiteln

Der FC Luzern und der EV Zug führen die Tabellen der obersten Ligen an. Die Fans der Zentralschweizer Klubs beginnen zu träumen.

storybild

Die Fans des FCL und auch die des EVZ haben derzeit allen Grund zum Jubeln: Ihre Vereine spielen ganz oben mit. Fotos: keystone

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der FC Luzern hat gestern nach zweieinhalb Jahren erstmals wieder gegen den FC Sion gewonnen. Er ist ebenso Tabellenleader wie der EV Zug, der nach sieben gespielten Partien erst einmal als Verlierer vom Eis musste. Die zwei Zentralschweizer Teams haben momentan einen Lauf. Der FC Luzern wartet seit 1989 auf den zweiten Titel, beim EVZ liegt der bisher einzige Titel auch schon 13 Jahre zurück.

Liebäugelt man auf den Rängen schon mit dem Titelgewinn? «Die Saison ist noch sehr jung, aber ­natürlich träumen wir davon», sagt Stefan Wermelinger, Präsident der Vereinigten FCL-Fanclubs. Er glaubt fest daran, dass sich die Geschehnisse der letzten Saison nicht wiederholen werden, als man Wintermeister wurde, dann aber in der Rückrunde auf den sechsten Rang abrutschte. «Dazu ist das Team in dieser Saison zu kompakt, zudem haben wir einen guten Trainer.» Auch Reto Graf, Präsident der Herti-Nordkurve des EVZ, glaubt, dass der Titel drinliegt. «Wir haben diese Saison ein sehr starkes Team und sind gerade im Angriff brandgefährlich.» Marcel Habegger

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roger Stalder am 26.09.2011 22:20 Report Diesen Beitrag melden

    SCHWEIZERMEISTER schon Realität in LU

    und wieder spricht niemand von den Eagles Luzern --> SCHWEIZERMEISTER 2011 seit Samstag...und niemand nimmt Notiz! schämt Euch Medien!!!

  • denk-mal am 26.09.2011 07:20 Report Diesen Beitrag melden

    FCL ja!

    man sollte den Tag nicht vor dem Abend loben - natürlich sollte, könnte oder dürfte der FCL mal wieder Meister werden, beim EVZ ist zu viel Afggression und Gehässigkeit im Spiel - da ist nix Feines, Schönes und viel "Geld-Show"

    einklappen einklappen
  • Peter Wyss am 26.09.2011 13:58 Report Diesen Beitrag melden

    FCL MEISTER 2011/12

    HOPP FCL. Ein 2ter Titel liegt drin. Das Bruder-Duo wird's richten. EINFACH DRANNE BLIIIIBE!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Roger Stalder am 26.09.2011 22:20 Report Diesen Beitrag melden

    SCHWEIZERMEISTER schon Realität in LU

    und wieder spricht niemand von den Eagles Luzern --> SCHWEIZERMEISTER 2011 seit Samstag...und niemand nimmt Notiz! schämt Euch Medien!!!

  • Peter Wyss am 26.09.2011 13:58 Report Diesen Beitrag melden

    FCL MEISTER 2011/12

    HOPP FCL. Ein 2ter Titel liegt drin. Das Bruder-Duo wird's richten. EINFACH DRANNE BLIIIIBE!

  • denk-mal am 26.09.2011 07:20 Report Diesen Beitrag melden

    FCL ja!

    man sollte den Tag nicht vor dem Abend loben - natürlich sollte, könnte oder dürfte der FCL mal wieder Meister werden, beim EVZ ist zu viel Afggression und Gehässigkeit im Spiel - da ist nix Feines, Schönes und viel "Geld-Show"

    • Dani am 29.09.2011 13:46 Report Diesen Beitrag melden

      EVZ macht top Saison!

      Dein Beitrag ist zu überdenken. Du vergleichst Fussball mit Eishockey und sprichst von einer "Geld-Show" beim EVZ. Dazu sei dir eines gesagt, die Geldshow läuft in Luzern (Yakin - Duo) und sicher nicht in Zug. (Kein teurer Ersatz für Diaz). Der EVZ und auch FCL überzeugen mit Powerspiel und Offensive, da gehören auch Aggresion und Emotionen dazu...vor allem beim Eishockey. Also lieber mal ins Stadion gehen und den EVZ live beobachten als solche posts zu schreiben. Danke!

    einklappen einklappen