03. April 2005 22:41; Akt: 03.04.2005 22:42 Print

Zwei Brände auf der Autobahn A2

Am Wochenende brannte es auf der A2 gleich zweimal.

Fehler gesehen?

Ein deutscher Reisecar war in der Nacht auf Samstag im Schlundtunnel unterwegs, als plötzlich Rauch aus dem Motorenraum drang. Der Chauffeur fuhr weiter und evakuierte die 30 Passagiere ausserhalb des Tunnels.

Nur wenige Stunden später, kurz nach 11 Uhr, brannte kurz vor dem Tunnel Eich ein Auto lichterloh. Die dreiköpfige deutsche Familie konnte das Fahrzeug rechtzeitig verlassen.

Bei den beiden Bränden entstand ein Sachschaden von rund 65000 Franken.