Stadt Zürich

01. August 2018 19:26; Akt: 01.08.2018 19:26 Print

«Normale Bürger kriegen dafür eine hohe Busse»

Zürcher Polizisten parkierten am Montag im Halteverbot, um im Aldi einkaufen zu gehen. Ein Leser-Reporter hält das für unfair.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

«Mal kurz mit dem Streifenwagen durchs Fahrverbot fahren, im Halteverbot parkieren und auf Streife im Aldi einkaufen gehen», so schildert ein Leser-Reporter seine Beobachtungen am Montagnachmittag beim Greenpark Letzi an der Hohlstrasse. Anschliessend hätten die Polizisten noch ein Privatgrundstück durchfahren, um vom Areal zu kommen.

«Bei einem Notruf oder einem Ernstfall ist das logischerweise überhaupt kein Problem. Auch sonst finde ich das nicht allzu wild, was die Polizisten hier gemacht haben», so der Leser. Aber: Umgekehrt hätte das eine hohe Busse zur Folge. «Wenn normale Bürger das machen, wird kein Auge zugedrückt. Nicht mal, wenn es sich nur um ein paar wenige Minuten handelt», sagt der Leser.

Dem Polizisten droht eine Busse

Solange es sich nicht um einen Notfall handle, sollen die Regeln daher für alle gleich sein, findet der Leser-Reporter. «Schliesslich haben die Polizisten ja auch eine Vorbildfunktion.»

Bei der Stadtpolizei Zürich will man nun abklären, in welchem Zusammenhang die Fahrt stattgefunden hat. Sollte diese nicht im Rahmen eines polizeilichen Einsatzes geschehen sein, «so muss der Polizist wie jeder andere Bürger mit einer Busse rechnen», sagt Sprecherin Judith Hödl gegenüber 20 Minuten.

(20M)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • renz am 01.08.2018 19:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ist so

    das handy mit kamera ist der fluch des jahrhunderts.

  • jamie am 01.08.2018 20:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frau vom Ordnungsamt

    vor einigen Wochen parkte eine Frau vom Ordnungsamt auf meinem Privatgrundstück und blockierte gleichzeitig mein Fahrzeug beim ausfahren. als ich sie darauf ansprach zeigte sie keine Einsicht und argumentierte, dass sie die Falschparker büssen müsse und deswegen parken musste. geht's noch?

    einklappen einklappen
  • tom am 01.08.2018 19:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    das macht mich wütend

    Immer wenn mich eine Uniform anhält und vorwurfsvoll fragt: Sie wissen bestimmt warum wir sie anhalten, oder? Immer in der Hoffnung, dass ich selber gegen mich aussage, frage ich mich, wie diese Jungs eigentlich privat so ticken. Offensichtlich gibt es sogar solche, die in Uniform im Aldi einkaufen gehen und ihr Amt missbrauchen um gegen Gesetze zu verstossen. Shame on you...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mr. Bull am 01.08.2018 23:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jeder kehr vor seinem tor, ....

    Ist er ihm wirklich noch in den laden gefolgt und hat ihn fotografiert? Ist das überhaupt erlaubt? Fotos von hools werden erst nach monaten veröffentlicht. Es sind über 30 grad und er hat ne schussweste an. Lasst ihn einfach in ruhe.

  • Steven am 01.08.2018 23:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Möchtegern Rambos

    Auch da nimmt leider die Qualität der Leute ab wie in anderen Berufszweigen auch. Die müssen auch nehmen was sie bekommen denn welch normal und gut ausgebildeter Berufsmann geht schon zur Polizei

  • Marlies2018 am 01.08.2018 23:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kleiner Polizist

    Was wieder einmal zeigt. In der Schweiz ist jeder ein kleiner Polizist. Man sollte hier den Denunzianten büssen und sicher nicht die Polizei.

  • de Zürileu am 01.08.2018 23:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Erstaunt nicht...

    Erstaunt mich gar nicht... mit ist einmal ein Stadtpolizeiauto in einer Einbahn entgegengekommen, ohne Sondersignale versteht sich...!!!

  • Uraula am 01.08.2018 23:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Einsatz

    Immer gern die Polizei sein. Was macht ihr wenn es keine mehr gibt? Jammern!!! Und woher weiss man, das es nur einkaufen war und kein Einsatz???