Aargau

26. Dezember 2008 16:40; Akt: 26.12.2008 16:44 Print

Überfallen und mit Zigarette gebrannt

Ein 21-jähriger Schweizer ist in der Nacht auf den Stephanstag in Wildegg im Kanton Aargau bei einem Überfall leicht verletzt worden.

Fehler gesehen?

Der Mann war von dem Täter, einem 19-Jährigen aus Sri Lanka, geschlagen und mit einer Zigarette gebrannt worden, wie die Aargauer Kantonspolizei mitteilte. Ihm wurden Bargeld, Handy und Fahrrad gestohlen. Der Täter wurde verhaftet.

(ap)