Zürich

27. Februar 2011 22:46; Akt: 27.02.2011 21:17 Print

Als jüngster Pilot rund um die Welt

von Marco Lüssi - Der 21-jährige Carlo Schmid hat Grosses vor: Als jüngster Pilot aller Zeiten will der Zürcher mit einem Flugzeug die Welt umrunden. Dafür sucht sein Team nun Sponsoren.

storybild

Der 21-jährige Zürcher Carlo Schmid will als jüngster Pilot aller Zeiten die Erde umrunden. (Adrian Bretscher)

Fehler gesehen?

«Ich träumte schon vom Fliegen, da konnte ich noch nicht einmal gehen.» So bringt Carlo Schmid seine grosse Leidenschaft auf den Punkt.

Nun will der 21-jährige Klotener, der seit vier Jahren die Motorfluglizenz besitzt, mit einem Weltrekord in die Geschichte der Aviatik eingehen: Als bisher jüngster Pilot der Welt möchte er einen Weltrundflug absolvieren und damit die Bestmarke des Amerikaners Irving Barrington schlagen, der 2007 als 23-Jähriger um den Erdball flog.

Über 41 000 Kilometer wird Schmid während 200 Flugstunden zurücklegen – mit 34 Zwischenlandungen in 24 Ländern auf vier Kontinenten. Die grösste Gefahr ist dabei schlechtes Wetter. Am meisten Respekt hat Schmid vor der Etappe, die ihn von Petropawlowsk in Sibirien nach Nome in Alaska führen wird: «Die Strecke verläuft zu 90 Prozent über Wasser, da wäre Notlanden schwierig», sagt er.

Den Rekordversuch wollen Schmid und sein sechsköpfiges Team nutzen, um Geld für Unicef-Projekte für benachteiligte Kinder zu sammeln. Derzeit läuft die Sponsorensuche für den Flug auf Hochtouren.

Beteiligen können sich auch Privatpersonen: Wer 100 Franken zahlt, dessen Name wird auf dem Rumpf des Flugzeugs stehen und fliegt mit um die Welt. Web-Cams an der Maschine sollen zudem Bilder vom Flug liefern. Starten zu seinem grossen Abenteuer will Schmid im Frühling 2012 vom Flughafen Dübendorf. Schmid: «Mein Weltrundflug soll ein Sig­nal an die Menschen sein, ihre Träume zu leben.»


www.rtw2012.com

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Simon am 01.03.2011 22:22 Report Diesen Beitrag melden

    Im Simulator ist man schneller am Ziel

    und ist erst noch billiger.

  • Dany am 28.02.2011 19:53 Report Diesen Beitrag melden

    Super!

    Das ist cool, so was würde ich au gerne machen. Alle Leute die hier rummotzen müssen ein ziemlich langweiliges Leben führen. Ihr seit wohl neidisch. Also ich wünsche ihm viel Glück, ist eine super Idee!

    einklappen einklappen
  • rolf am 28.02.2011 09:48 Report Diesen Beitrag melden

    doofe kommentare

    lasst den jungen doch machen. ist ja für einen guten zweck. jedenfalls ist es tausend mal besser als wie andere gleichaltrige nichtstuend den ganzen tag herumzuhängen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Markus am 12.04.2011 16:19 Report Diesen Beitrag melden

    Warum so negativ?

    Toll, dass es Leute gibt, die etwas wagen und dafür Risiken auf sich nehmen. Davon gibt es viel zu wenige. Typisch Schweizer: Rummeckern, Neid, aber selbst nichts versuchen. Immer schön Mittelmass, ja nicht auffallen und brav einer "geregelten" Tätigkeit nachgehen. Ist es das, was ein interessantes Leben ausmacht? Dabei geht auch vergessen, dass wir viele Errungenschaften ebensolchen Querdenkern zu verdanken haben, die sich von nichts und niemandem aufhielten liessen und hartnäckig ihre Ziele und Träume verwirklichten.

  • Top Gun Pilot am 02.03.2011 11:12 Report Diesen Beitrag melden

    Ein steiniger Weg

    Ich hatte ein kleines Einzelunternehmen in jungen Jahren gestartet und bin heute Pilot bei einer Airline. Ich denke nicht nur fliegerisch wird die Reise eine grosse Herausforderung sein, sondern das ganze Projektmanagement und Organisation. Sicher nicht einfach, totzdem viel Glück and happy landings

  • Simon am 01.03.2011 22:22 Report Diesen Beitrag melden

    Im Simulator ist man schneller am Ziel

    und ist erst noch billiger.

  • Ben Dalton am 01.03.2011 20:28 Report Diesen Beitrag melden

    Wecker mitnehmen

    Oh je das wird aber ziemlich langweilig werden alleine rund um die Welt, aber trotzdem viel Glück und nimm ein paar Wecker mit, dass nicht einschläfst.

  • Dany am 28.02.2011 19:53 Report Diesen Beitrag melden

    Super!

    Das ist cool, so was würde ich au gerne machen. Alle Leute die hier rummotzen müssen ein ziemlich langweiliges Leben führen. Ihr seit wohl neidisch. Also ich wünsche ihm viel Glück, ist eine super Idee!

    • Heinrich Zimmermann am 02.03.2011 08:59 Report Diesen Beitrag melden

      Rekorde muessen her !

      Ich kannte auch einen Schmid, der wollte von Rekord zu Rekord. Sorry.

    einklappen einklappen