Stau und Unfall

24. Juli 2018 08:52; Akt: 24.07.2018 09:39 Print

Stau auf A4 wegen Fahrzeugbrand

Ein Sattelschlepper geriet auf der Autobahn A4 bei Flurlingen ZH in Brand. Auch auf der A1 stockte der Verkehr aufgrund einer Baustelle.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf der Autobahn A1 zwischen dem Rastplatz Baltenswil und Affoltern ZH stockte am Dienstagmorgen um 7 Uhr der Verkehr. Laut TCS musste mit einem Zeitverlust in Richtung Bern von bis zu einer Stunde gerechnet werden. Mittlerweile hat sich der Stau aufgelöst.

Wie die Kantonspolizei Zürich auf Anfrage sagte, hatte es keinen Unfall gegeben. Die Verkehrsüberlastung könnte aufgrund einer Baustelle bei Brüttisellen entstanden sein. Dort sei die Strecke nur einspurig befahrbar.

Sattelschlepper brannte auf A4

Ebenfalls am Dienstagmorgen um 6.10 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A4 in Richtung Winterthur ein Fahrzeugbrand. Laut der Kantonspolizei Zürich handelte es sich um einen Sattelschlepper. Der Brand konnte vom Fahrer bereits gelöscht werden. Allerdings müsse die Feuerwehr nun dennoch aufgeboten werden, da sich weiter Rauch entwickelt. Zudem müsse die Strasse gereinigt werden.

Auf der A4 in Richtung Winterthur ist derzeit ein Fahrstreifen gesperrt. Dadurch kommt es zu Stau. Es habe keine Verletzten gegeben.

(sil)