Glattbrugg ZH

17. Juli 2014 17:55; Akt: 17.07.2014 17:55 Print

Auto geht auf der A51 in Flammen auf

Ein Auto hat am Donnerstagnachmittag auf der A51 bei Glattbrugg ZH gebrannt. Verletzt wurde offenbar niemand.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie Leser-Reporter melden, hat am Donnerstag gegen 16.45 Uhr auf der A51 bei Glattbrugg ein Personenwagen gebrannt. Angehörige der Feuerwehr löschten die Flammen.

Nach ersten Angaben der Kantonspolizei Zürich wurde beim Autobrand niemand verletzt. Noch ist unklar, wieso das Fahrzeug Feuer gefangen hatte. Es sei gut möglich, dass die Hitze eine Rolle gespielt habe.

(ram)