Zürich-Uetlibergtunnel

08. Januar 2016 15:09; Akt: 08.01.2016 15:14 Print

Auto überschlägt sich bei Unfall auf der A3

Bei einem Selbstunfall auf der A3 vor dem Uetlibergtunnel hat sich ein Auto überschlagen und blieb auf dem Dach liegen. Die Unfallursache ist noch unklar.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Selbstunfall ereignete sich am Freitag kurz nach 14 Uhr auf der A3 vor dem Uetlibergtunnel, Seite Zürich-Leimbach, auf der Fahrspur Richtung Luzern-Basel.

Aus noch unbekannten Gründen verlor der Autofahrer die Herrschaft über sein Fahrzeug. Dieses kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Ein Sprecher der Kantonspolizei Zürich bestätigt den Unfall. Verletzt wurde niemand. Ein Abschleppdienst sei unterwegs. Da das verunfallte Auto ausserhalb der Fahrspur liegt, dürfte der Verkehr kaum beeinträchtigt sein.

(20M)