18. April 2005 02:44; Akt: 17.04.2005 21:45 Print

Blaufahrer: Crash mit PW

Ein betrunkener Automobilist verursachte am frühen Samstagmorgen in Stäfa eine schwere Kollision mit einer 38-jährigen Lenkerin.

Fehler gesehen?

Sie musste ins Spital gebracht werden, der Betrunkene blieb unverletzt. Der 25-jährige Schweizer fuhr zuvor mit übersetzter Geschwindigkeit in Richtung Rapperswil und verlor in einer Linkskurve die Herrschaft über seinen Wagen. Er hinterliess eine Schleuderspur von über 70 Metern, wie die Kantonspolizei mitteilte.