Embrach ZH

10. Februar 2011 14:05; Akt: 10.02.2011 17:49 Print

Brand in Filiale eines Grossverteilers

In Embrach ist am Donnerstagmorgen in einer Filiale eines Grossverteilers eine gekühlte Verkaufsauslage in Flammen aufgegangen und hat einen Sachschaden von rund 100 000 Franken angerichtet. Verletzt wurde niemand.

Fehler gesehen?

Brandursache war gemäss ersten Abklärungen ein technischer Defekt an einem Kühlaggregat. Dieser setzte kurz vor 6 Uhr morgens die Verkaufsauslage in Brand. Die Sprinkleranlage verhinderte, dass sich die Flammen noch weiter ausbreiteten.

Die restlichen Flammen konnten gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei Zürich rasch gelöscht werden.

(sda)