Bahnhof Altstetten

17. Juli 2014 18:32; Akt: 17.07.2014 19:13 Print

Chaos und Verspätungen auf Zürcher SBB-Netz

Wegen eines Personenunfalls im Bahnhof Altstetten war der Pendlerverkehr gestört. Laut den SBB verkehren die Züge inzwischen wieder normal.

storybild

Ein Schnellzug ist im Bahnhof Altstetten wegen eines Personenunfalls am Donnerstagabend blockiert.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Pendler brauchten auch am Donnerstagabend wieder Geduld: Wegen eines erneuten Personenunfalls um 18 Uhr war der Bahnverkehr rund um den Bahnhof Altstetten beeinträchtigt. Die S-Bahnen waren laut den SBB zwar nicht gross betroffen. Züge zum Flughafen und nach Basel mussten aber übers Furttal umgeleitet werden. Sie verkehrten mit 5- bis 10-minütiger Verspätung. Die Strecke Zürich-Olten war zwischen Schlieren und Altstetten nur beschränkt befahrbar. Die Störung sei inzwischen behoben, teilten die SBB um 19 Uhr mit.

Bereits am Mittwochabend kam es wegen eines Personenunfalls im Bahnhof Stadelhofen zu Verspätungen auf dem SBB-Netz im Raum Zürich.

(ram)