Werbe-Aktion

19. Dezember 2014 13:14; Akt: 19.12.2014 13:49 Print

Davos schenkt Zürich Schnee

Mit einer Guerilla-Aktion hat der Skiort Davos Klosters der Stadt Zürich eine Ladung Schnee beschert. Damit möchte man Zürcher in ihre Skigebiete locken.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Weihnachtsgeschenk für die Stadt Zürich: Seit heute morgen liegt am Sechseläutenplatz um den Weihnachtsbaum ein grosser Haufen Schnee. Diesen haben Mitarbeiter von der Destination Davos Klosters in einer Guerilla-Aktion mitten in der Nacht hierhergebracht. Sie möchten damit auf die guten Schnee- und Pistenverhältnisse in den Skigebieten Jakobshorn und Parsenn in Davos und Klosters aufmerksam machen.

«Wenn im Unterland kein Schnee fällt und das Wetter nicht gerade winterlich ist, vergessen viele, dass bei uns super Schnee- und Pistenverhältnisse herrschen», sagt Nuot Lietha von Davos Klosters. Die Passanten hätten auch grosse Freude über die 30 Kubikmeter Schnee gezeigt und viele hätten ihre Kameras gezückt.

«Die Aktion hat sich trotz Busse gelohnt»

Frühmorgens stand neben dem Schneehaufen auch ein Banner mit der Aufschrift: «Ihr wünscht euch Schnee? Davos Klosters hat ihn!» Dieser wurde allerdings von der Polizei beschlagnahmt. Denn eine Bewilligung für die Werbeaktion hatten sie nicht.

Die Initianten werden deshalb verzeigt und müssen wohl eine Busse bezahlen. Auch wenn Polizeisprecher Marco Cortesi die Idee sehr originell findet und sich inspiriert zeigt: «Ich überlege mir nun sogar, Davos einen Besuch abzustatten – wenn sie nicht den ganzen Schnee nach Zürich bringen.» Die Gewerbepolizei müsse aber immer mit gleich langen Ellen messen und sich an Bestimmungen halten, weshalb eine Anzeige beim Stadtrichteramt unumgänglich sei. Man habe bei Davos Klosters schon damit gerechnet, sagt Lietha. «Die Aktion hat sich aber trotzdem gelohnt», sagt er schmunzelnd.

(kv)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ski Snöber am 19.12.2014 13:23 Report Diesen Beitrag melden

    huerä geil :-D

    das ist doch schön, dass wir zürcher dorch irgend wie, irgend wo, erwünscht sind ;-)

  • Rita am 19.12.2014 13:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Geniale werbe Idee!! Die können etwas die Davoser!! :))))

  • Peter am 19.12.2014 13:42 Report Diesen Beitrag melden

    Super Aktion

    Gefällt mir! Die haben wohl gute Marketingleute in Davos!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Schneemann 77 am 20.12.2014 20:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alle gleich?

    Ich lache...... die Zürcher müssten alle gleich behandeln. wieso wurden dann die Chaoten letztes Wochenende nicht verzeigt? Dem Marketing von davos kann ich nur gratulieren!

  • Flocke am 20.12.2014 16:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schnee

    Ich freue mich wenns kalt ist und viel Schnee hat. Leider wird dies wohl nur ein Traum im Oberaargau sein. Bitte Schnee nach Zofingen bringen

  • Marjas am 20.12.2014 12:33 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super

    Ja, für Tourismus und Sport ist alles möglich. Auf dem Flüela Schnee produzieren und nach Davos bringen. Sogar Schnee nach Zürich transportieren ist ok! Macht nur weiter so! Die nächste Klimakonferenz ist sicher schon geplant. Wo natürlich alle hinfliegen. So gut.

  • W.A. am 20.12.2014 07:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Grosszügig

    Wir Bündner teilen eben noch den letzten Rest

  • skierin am 20.12.2014 00:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wo hats Schnee?

    ich war letztes Wochenende in Davos. Also Schnee zum in Zürich verschütten hatte es nicht! Vieles war Kunstschnee - also sprich zwischen den Steinen hatte es etwas Schnee und nicht umgekehrt! Aber Aktion ist hammermässig!