Winterthur ZH

01. Dezember 2019 06:42; Akt: 01.12.2019 07:15 Print

Einsatzkräfte bergen tote Frau aus der Töss

In Winterthur wurde am Samstagnachmittag eine leblose Frau in der Töss entdeckt. Sie konnte nur noch tot geborgen werden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Stadtpolizei Winterthur wurde am Samstag über eine in der Töss treibende Person informiert. Die ausgerückte Rega habe in der Nähe der Affenschlucht in Neftenbach ZH schliesslich eine Frau entdeckt, berichtet «toponline.ch».

Die Frau konnte von den Einsatzkräften nur noch tot geborgen werden. Die Bergung sei gegen 15 Uhr erfolgt und wegen der starken Strömung schwierig gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Weitere Angaben zur toten Person liegen nicht vor – die Ermittlungen laufen.

(scl)