Flughafen Zürich

03. September 2019 14:29; Akt: 03.09.2019 14:29 Print

Flugzeug kreist, damit Piloten Piste treffen

Derzeit führt die Schweizer Flugsicherung Skyguide Messflüge am Flughafen Zürich durch. Sie misst Navigationsanlagen und Blindlandesysteme aus.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Leser beobachtete am Dienstagmorgen auf dem Flightradar, wie ein kleines Flugzeug um den Flughafen Zürich kreiste. Für ihn sieht das Manöver wie ein missglückter Landeversuch aus.

Doch in Tat und Wahrheit handelt es sich um ein Messflugzeug der Schweizer Flugsicherung Skyguide, wie Sprecher Vladi Barrosa auf Anfrage sagt. Derzeit prüft es das Blindlandesystem (ILS), die Navigationsanlage GBAS (Ground Based Augmentation System) sowie das sogenannte VOR (Drehfunkfeuer) Kloten. «Es geht darum, herauszufinden, ob diese Anlagen die Signale korrekt ausstrahlen.»

Helfen, mittig zu landen

Denn wenn das nicht der Fall wäre, könnte dies fatale Folgen haben. Das Blindlandesystem strahlt nämlich zwei Signale aus: für die horizontale Navigation und den sogenannten Gleitpfad. Diese helfen den Piloten dabei, die Piste nicht zu verfehlen und mittig zu landen, so Barrosa.

Bei der Navigationsanlage GBAS handelt es sich um ein System für die Satellitennavigation. Dieses könne von Flugzeugen, die entsprechend ausgerüstet sind, zur Navigation genutzt werden und ermögliche ein viel genaueres Fliegen, sagt Barrosa weiter. Europaweit gibt es zurzeit nur sieben solche Anlagen.

(jen)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Psychonaut1934 am 03.09.2019 14:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Normal

    Nichts aussergewöhnliches, kommt öfters mal vor. Gewissen Leserreporter ist wohl langweilig oder lechzen nach Aufmerksamkeit.

    einklappen einklappen
  • chris8200 am 03.09.2019 14:46 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mir fehlt die Zeit

    Ich hätte auch gerne dafür Zeit, stundenlang Flightradar zu studieren, um danach einen Artikel ins Rollen zu bringen.

    einklappen einklappen
  • Miro am 03.09.2019 14:40 Report Diesen Beitrag melden

    Und nun?

    Was soll hier der Inhalt des Artikels sein?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tom82 am 03.09.2019 21:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nichts zu tun?

    habt ihr eigentlich nichts besseres zu tun, als die ganze Zeit Flugzeuge zu suchen, die nicht regulär einen Flughafen anfliegen?

  • Heinz am 03.09.2019 21:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Taub sein wie ich finde es super. Von mir aus kann immer in der nacht gewittern. Gute Nacht

  • Diskriminierung am 03.09.2019 20:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    von Kommentar

    Dass Kommentare dagegen hier in diesem Chat gegen Transgender Menschen überhaupt gebracht werden dürfen, verstehe ich absolut nicht! Sowas von abschätzen es ist unglaublich! Wir alle sollten glücklich sein keine solchen Entscheidungen treffen zu müssen!!!

    • armymaster am 03.09.2019 21:08 Report Diesen Beitrag melden

      @Diskriminierung

      Wieso darf man gegen Transgender nicht kritisch eingestellt sein?

    • Analyst am 03.09.2019 21:14 Report Diesen Beitrag melden

      @armymaster

      Mit entsprechenden Artikelbezogenen Worten schon.

    • warum schon,? am 03.09.2019 21:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @armymaster

      Sei froh du bist es nicht. Warum kritisch gegen sie? Gibt doch keinen Grund. Sie sind Menschen wie du und ich!

    einklappen einklappen
  • Schämu am 03.09.2019 20:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tiefer Fall von Wichtigtuer

    Leserreporter hin oder her aber diese Meldung ist so bedutungslos. Man könnte auch eine Meldung machen wenn Lumpi sein Häufchen am falschen Ort macht.

  • Roger Waser am 03.09.2019 20:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Aufmerksam

    Finde den Artikel lesenswert! Ob Stunden in den Himmel schauen oder nicht.... Aufmerksam sein ist eine gute Tugend und habe wieder was neues gelernt. Mich stören an solchen Artikeln mehr die offensichtlichen Schreibfehler der Verantwortliche!!!

    • Analyst am 03.09.2019 21:15 Report Diesen Beitrag melden

      @Roger Waser

      Verantwortlichen lt. Satzstellung mit n

    einklappen einklappen