Zürich

01. Dezember 2008 11:28; Akt: 01.12.2008 11:32 Print

Frau auf Fussgängerstreifen angefahren: Tot

Eine 88-jährige Frau ist im Zürcher Kreis 5 von einem Lieferwagen erfasst worden. Sie erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass sie am Sonntagabend im Spital verstarb.

Fehler gesehen?

Am Samstagnachmittagn kurz nach 15 Uhr fuhr ein 37-jähriger Automobilist mit seinem Lieferwagen vom Sihlquai her durch die Fabrikstrasse, wie die Stadtpolizei am Montag mitteilte. Bei grüner Ampel überquerte der Ortsunkundige die Limmatstrasse und wollte ungeachtet einer Einbahntafel geradeaus Richtung Röntgenplatz weiterfahren.

Dabei übersah er die betagte Fussgängerin, welche die Fabrikstrasse auf dem Fussgängerstreifen überquerte. Die Frau wurde vom Fahrzeug erfasst und schwer verletzt. Der genaue Hergang des Unfalls ist laut Polizeimeldung noch nicht geklärt. Die Polizei sucht deshalb Augenzeugen.

(sda)