Zürich

21. Dezember 2008 13:40; Akt: 21.12.2008 13:42 Print

Fussgänger angefahren - schwer verletzt

In Rümlang ist in der vergangenen Nacht ein Fussgänger von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die Rega brachte den 25-Jährigen ins Spital.

Fehler gesehen?

Der Unfall ereignete sich gemäss Angaben der Kantonspolizei Zürich gegen 4.30 Uhr auf der Glattalstrasse von Oberhasli Richtung Rümlang. Kurz vor Dorfeingang stiess der Wagen mit dem Fussgänger zusammen. Dieser hatte sich auf der Fahrbahn befunden.

(sda)