Pfäffikon ZH

23. November 2014 15:06; Akt: 23.11.2014 15:06 Print

Grösster Indoor-Bike-Park Europas ist eröffnet

In Pfäffikon ZH wurde am Samstag der grösste Indoor-Bike-Park Europas eröffnet. Nicht nur Bike-Profis wie Sam Reynolds oder Roger Rinderknecht sorgten für viele Besucher.

Zum Thema
Fehler gesehen?

An der Eröffnungsfeier zum grössten Indoor-Bike-Park Europas am Samstag kamen Bike-Fans nicht nur in den Genuss des Könnens von Bike-Stars wie Sam Reynolds (UK), Simon Moratz (D) und Roger Rinderknecht (CH). Auch zahlreiche Nachwuchsbiker durften die Attraktionen des Parks auf Herz und Nieren testen. Zusätzlich heizten Rapper Knackeboul, DJs und HipHop-Tanzeinlagen dem Publikum ein.

Geschäftsleiter und Gesamtplaner Thomas Wildling freute sich gemäss einer Mitteilung des Parks über den grossen Zuschauerandrang: «Mit so vielen Leuten haben wir nicht gerechnet.» Schon am Eröffnungstag hätten über 200 junge Biker eine Mitgliederkarte gelöst und der Familienbrunch vom Sonntagmorgen sei komplett ausgebucht gewesen. Der Park ist ab sofort täglich geöffnet.

(kv)