Zürich-Seebach

09. April 2019 18:52; Akt: 09.04.2019 20:39 Print

Grossaufgebot der Polizei wegen Frontalkollision

Ein Spezialfahrzeug der Feuerwehr musste wegen einem Unfall in einem Wohnquartier in Seebach ausrücken. Zwei Autos waren in den Crash involviert.

Aufgrund eines Zusammenpralls in Seebach, war die Polizei mit mehreren Einheiten vor Ort. (Quelle: Leser-Reporter)
Zum Thema
Fehler gesehen?

In Seebach kam es am Dienstagabend zu einem Autounfall. Wie Bilder diverser Leser-Reporter zeigen, prallten ein Mini und ein Porsche direkt im Wohnquartier aufeinander.

Ein Grossaufgebot der Polizei, zwei Krankenwagen, sowie ein Öl- und Wasserwehr-Fahrzeug der Zürcher Feuerwehr standen im Einsatz.

Über die Schwere der Verletzungen konnte die Stadtpolizei Zürich auf Anfrage keine Aussage tätigen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen auf Hochtouren.

(fss)