Schwertransport

25. Februar 2020 19:08; Akt: 25.02.2020 19:08 Print

Hier fahren 420 Tonnen durch die Schweiz

Vier Lastwagen bringen einen tonnenschweren Kompressor auf Schweizer Strassen nach Basel. Das Video dazu im Zeitraffer.

Das Video zum nächtlichen Schwertransport. (Video: Lukas Pitsch/proimagehub.ch)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Ganze zwei Nächte braucht ein 280-Tonnen-Kompressor für seine Reise von Winterthur nach Basel. In sieben Stunden schaffte es der Transport in der Nacht auf Dienstag bis in den Aargau.

Umfrage
Fährst du Auto?

Die vier Lastwagen mit Ladung wiegen total 420 Tonnen, die Route wurde monatelang geplant. «Auf der Strecke müssen rund 200 Hindernisse wie Lichtsignale, Biene-Maja-Pfosten oder Tafeln weggeräumt werden», sagt Fabian Meier, Geschäftsführer der Welti-Furrer Pneukran- und Spezialtransporte AG. Und: «Wenns gut läuft, fährt der Konvoi 20 km/h, oft aber langsamer.»

Die Ladung wird am Mittwochmorgen in Basel auf ein Schiff verladen. Das Endziel: China.

(bla)