Wildegg AG

14. Januar 2020 15:21; Akt: 14.01.2020 15:21 Print

Irrfahrt mit Lieferwagen endet auf Kreisel

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen ist ein 45-Jähriger verletzt worden. Seine Irrfahrt endete auf einem Kreisel in Wildegg.

Bildstrecke im Grossformat »
Wildegg AG, 14. Januar 2020: Ein 45-Jähriger kollidierte mit Verkehrsschildern, streifte ein vorbeifahrendes Auto und verursachte am Schluss einen Selbstunfall. Er wurde leicht verletzt. Scherz AG, 9. Januar 2020: Ein brennender Akku eines Modellflugzeuges verwüstete am Mittwoch ein Einfamilienhaus. Eine Person wurde leicht verletzt. Lupfig AG, 3. Januar 2020: Eine 21-jährige BMW-Fahrerin kam von der Strasse ab, als sie überholen wollte. Sie prallte in einen Baum und wurde dabei verletzt. Stetten (SH), 26. November 2019: Ein 25-jähriger Autofahrer wich am frühen Morgen einem Reh auf der Strasse aus und prallte mit seinem Auto in einen Baum. Verletzt wurde beim Unfall niemand, das Auto musste von einer Bergungsfirma abtransportiert werden. Suhr (AG), 12. November 2019: Ein 7-jähriger Bub (7) läuft in einer 30er-Zone in ein Auto und verletzt sich schwer. Egg ZH, 13. November 2019: Ein Töfffahrer (18) verletzt sich nach einer Kollision mit einem Auto schwer. Humlikon ZH, 12. November 2019: Eine Mutter und ihre drei Kinder sind bei einem Selbstunfall verletzt worden. Boswil AG, 17. Oktober 2019: Ein 25-jähriger Töfffahrer ist am Donnerstag gestürzt. Er fiel zuvor aufgrund seiner aggressiven Fahrweise auf. Sein Töff wurde beschlagnahmt. Rupperswil AG, 13. Oktober 2019: Ein 23-jähriger Schweizer verlor im Industriegebiet die Herrschaft über seinen BMW M6 und prallte gegen die Fassade eines Fabrikgebäudes. Birmensdorf, 30. September 2019: Bei einem Verkehrsunfall in Birmensdorf ist am Montagmorgen ein 29-jähriger Mann ums Leben gekommen. Er fuhr mit seinem Motorrad Richtung Wettswil und geriet in einer langgezogenen Linkskurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Dort kollidierte er mit einem Beleuchtungskandelaber. Oberdürnten ZH, 27. September 2019: Ein 10-jähriger Knabe prallte mit einem Personenwagen zusammen. Bei der Kollision zog sich der Zweiradfahrer schwere Verletzungen zu.Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt vor Ort wurde der Verletzte mit dem Rettungshelikopter der Rega in ein Spital geflogen. Herrliberg ZH, 23. September 2019: Ein Motorradfahrer ist auf der Seestrasse aus noch unbekannten Gründen gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Winterthur, 22. September 2019: Drei 7- und 8-jährige Buben am Sonntagnachmittag durch das Dachfenster in ein Auto eingestiegen und haben dort mit einem Feuerzeug gespielt. Der Beifahrersitz geriet in Brand. Die Jungs konnten gerade noch rechtzeitig aussteigen. Winterthur, 17. September 2019: Einer damals 24-jährigen Frau wurde das Portmonnaie gestohlen. Nach 30 Jahren hat sie es wieder bekommen. Alle ihre persönlichen Sachen waren noch drin, nur das Bargeld hat gefehlt. Sie war höchst erfreut. Niederwil AG, 2. September 2019: Bei einer heftigen Frontalkollision ist ein 19-jähriger Lenker mittelschwer verletzt worden. Bülach, 27. August 2018: Ein Töfffahrer prallte zuerst gegen das vor ihm fahrende, dann in ein entgegenkommendes Auto. Er wurde schwer verletzt. Schaffhausen, 27. August 2019: Eine 75-jährige Frau prallte beim Parkieren rückwärts in ein Auto und kollidierte dann mit einem Baum und einer Mauer. Winterthur, 23. August 2019: Eine Fussgängerin wurde bei einer Kollision mit einem Lastwagen auf der Lindstrasse tödlich verletzt. Zürich, 1. August 2019: Ein 45-jähriger Mann ist bei einem Streit an der Stauffacherstrasse durch eine Stichwaffe schwer verletzt worden. Bremgarten AG, 16. Juli 2019: Ein Motorboot, das auf einem Anhänger stand, ist in Brand geraten. Die Polizei geht von Vandalismus aus. Staufen AG, 15. Juli 2019: Ein 16-Jähriger aus der Region hat mit dem Auto seiner Mutter einen Unfall gebaut. Das Auto ist auf einem Stein zum Stillstand gekommen. Zürich-Affoltern, 10. Juli 2019: Bei der Bushaltestelle Glaubtenstrasse verliert ein 23-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug und fährt Fussgänger an. Drei Personen verletzt. Ehrendingen AG, 8. Juli 2019: Am Montagabend stiessen im Höhtal bei Ehrendingen zwei Autos frontal zusammen. Bei der heftigen Kollision wurden vier Beteiligte leicht bis mittelschwer verletzt. Dietlikon ZH, 28. Mai 2019: Die Kantonspolizei hat eine Indoor-Hanfanlage mit mehr als 12'000 Pflanzen entdeckt. Gossau ZH, 27. Mai 2019: Ein 19-Jähriger kollidierte am Montagabend mit seinem Auto aus bisher unbekannten Gründen auf einer geraden und übersichtlichen Strecke mit einem Baum. Männedorf, 12. Mai 2019: Ein Rollerfahrer touchiert den Rand des Trottoirs, kommt zu Fall und verletzt sich schwer. Hüntwangen, 23. Februar 2019: Die Rettungskräfte finden einen 36-jährigen Autolenker tot am Steuer. Ein medizinisches Problem könnte zum Selbstunfall geführt haben. Wädenswil ZH, 14. Februar 2019: Bei einem Unfall mit einem Lieferwagen wurde eine 22-jährige Frau schwer verletzt. Turbenthal ZH, 12. Februar 2019: Eine 59-jährige Autofahrerin hatte sich am Dienstag bei einem Selbstunfall mittelschwere Verletzungen zugezogen. Winterthur, 25.01.2019: Das Ladegut auf einem Kehrichtwagen fing Feuer. Um den Brand zu löschen, wurde der Müll auf die Strasse gekippt. Bonstetten ZH, 19. Januar 2019: Die Polizei fahndet mit diesem Bild nach dem Unbekannten, der ein Geschäft in Bonstetten überfallen hat. Bad Zurzach AG, 19. Januar 2019: Ein 19-jähriger Autofahrer geriet am Freitagabend in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem anderen Auto. Dübendorf, 16. Januar 2019: Auf der Ringwiesenstrasse in Richtung Wallisellen wurde ein Fussgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Neuenhof, 12. Januar 2019: Ein BMW geriet ins Schleudern und kollidierte mit einem defekten Chevrolet-Oldtimer auf dem Pannenstreifen. Dabei wurde ein Pannenhelfer zwischen zwei Autos eingeklemmt und mittelschwer verletzt. Mönthal AG, 9. Januar 2019: Ein mit Sommerreifen ausgestattetes Auto geriet auf der schneebedeckten Strasse ins Rutschen und kam von der Fahrbahn ab. Winterthur, 26. Dezember 2018: Ein Jugendlicher fiel in einen unterirdischen Container für Abfall, weil er sein Kinoticket herausfischen wollte. Er blieb unverletzt. (Symbolbild) Bad Zurzach, 14. Dezember 2018: Im Gasthaus «zum Schlüssel» brach ein Brand aus. Zürich-Brunau, 11. Dezember 2018: Ein Lastwagen blieb unter einer Brücke stecken. Dänikon ZH, 1. Dezember 2018: Ein Mann hat am frühen Samtagmorgen einen Laden überfallen und mehrere Tausend Franken erbeutet. Er konnte flüchten. Dietikon, 27. November 2018: Eine 15-jährige Fussgängerin wurde von einem Personenwagen erfasst und verletzt. Bünzen, 15. November 2018: Ein Autofahrer hat auf der Strasse zwischen Besenbüren und Bünzen die Herrschaft über seinen Mercedes-Benz verloren. Zürich-Seefeld, 24. Oktober 2018: Ein Lastwagen mit Kranaufsatz kippte um. Gebenstorf, 14. August 2018: Beim Brand in einer Tiefgarage ist ein grosser Sachschaden entstanden. Zürich, 7. August 2018: Bei einem Selbstunfall im Kreis 8 hat sich ein Auto überschlagen. Zürich, 25. Juli 2018: Im Zürcher Kreis 7 wurde am frühen Mittwochmorgen ein Königspython gefunden. Die Stadtpolizei Zürich sucht nun den Besitzer der ungiftigen Schlange. Dägerlen, 19. Juli 2018: Ein Töfffahrer verunglückte tödlich. Er war auf einer Kreuzung mit einem Auto zusammengestossen. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mehrfach geriet ein 45-jähriger Autofahrer mit einem Lieferwagen auf die Gegenfahrbahn, als er am Dienstag kurz nach 6.30 Uhr in Wildegg AG auf der Aarauerstrasse unterwegs war. Er kollidierte auch mit mehreren Verkehrsschildern und streifte ein korrekt vorbeifahrendes Auto. Am Schluss verursachte er einen Selbstunfall auf einem Kreisel.

Dabei wurde der Deutsche leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt. Er wurde ins Spital gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen und der Strasseneinrichtung entstand ein Sachschaden von rund 70'000 Franken.

Der Lieferwagen wurde vorerst sichergestellt. Der 45-Jährige musste zudem den Führerausweis abgeben. Noch unklar ist, warum es zur Irrfahrt gekommen ist. Die Staatsanwaltschaft hat eine Blut- und Urinuntersuchung angeordnet.

(tam)