29. März 2007 23:28; Akt: 29.03.2007 23:31 Print

Joey von Kelly Family Star beim Marathon

Der Zürich Marathon wird zur Happy Family: Joey Kelly von der berühmten Folkrockband The Kelly Family will am Sonntag in Zürich durchstarten – inmitten der Spitzenläufer.

Fehler gesehen?

Mit seinen langen, goldenen Locken sang sich Joey Kelly, Gitarrist der irischen Kelly Family, einst in die Herzen der Teenager. Heute, mit 34, hat er seine Füsse zu seinem Kapital gemacht: Als erster Triathlet der Welt beendete Kelly acht Ironmans innerhalb eines Jahres.

Am kommenden Sonntag nimmt der Extremsportler seinen 24. Marathon in Angriff – in Zürich. Sein Ziel ist ambitiös: «Kelly strebt eine Zeit zwischen zweieinhalb und drei Stunden an und kann mit der Elite mithalten», sagt Erich Ogi, OK-Präsident vom Zürich Marathon. Zum Vergleich: Vize-Europameister Viktor Röthlin will am Sonntag seinen Marathon-Schweizer-Rekord von 2:09:56 brechen.

Für Joey Kelly gibts in Zürich einen Anreiz der besonderen Art: Die Organisatoren haben ihm nämlich die Startnummer 8888 zugesichert: «Wir hoffen, dass er dadurch von Zuschauern schneller erkannt wird», sagt Ogi. Zudem werde ein Team des Deutschen Sport-Fernsehens (DSF) den Musiker einige Kilometer lang begleiten.

Romina Lenzlinger