Im Sommer

29. April 2019 19:12; Akt: 29.04.2019 19:12 Print

KFC eröffnet Filiale am Flughafen Zürich

Kentucky Fried Chicken eröffnet seine zweite Filiale im Grossraum Zürich: Ab Sommer werden die Pouletflügeli und -burger am Flughafen zu haben sein.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Andrang war riesig, als Kentucky Fried Chicken im letzten Dezember in Volketswil seine erste Filiale im Grossraum Zürich eröffnete. Nun folgt in dieser Region ein zweites Restaurant des US-Fast-Food-Riesen. Wie aus Stellenanzeigen zu entnehmen ist, ist die Neueröffnung im Foodland im Gebäude des Check-in 3 am Flughafen Zürich geplant. Gesucht werden zurzeit Mitarbeiter auf Mitte Juni.

Umfrage
Wie finden Sie KFC?

So freuten sich die KFC-Fans bei der Eröffnung in Volketswil.

Mareike Pässler von der KFC-Medienstelle bestätigt die geplante Neueröffnung am Flughafen. Voraussichtlich wird es Ende Sommer so weit sein. Genaueres zur Grösse und Ausstattung des Lokals verrät sie derzeit noch nicht.

Dieses Jahr werden neben dem Flughafen zwei weitere KCF-Filialen in der Schweiz eröffnet, so Pässler. Eine davon in der Romandie und eine in Bern. Daten gibt Pässler nicht bekannt. «Mit dem Geschäft sind wir aber zufrieden.» Sehr gut laufe auch die Filiale in Volketswil: «Es war die erfolgreichste Eröffnung in der Schweiz überhaupt.»

(som)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • o my goodness, besteht Nachfrage? am 29.04.2019 20:23 Report Diesen Beitrag melden

    Zürich-FLUCHTHAFEN, ein Anbieter mehr!

    Ich war seit Jahren nicht mehr in einem KFC, zuletzt in Darlington in England. Ich denke, die Qualität dürfte auch bei KFC wieder zulegen. Hoffentlich werden CH Freiland - Poulet verwendet und kein Billigfleisch von weiss nicht woher.

  • CH Konsument am 29.04.2019 21:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pouletfleisch woher ???

    Fragt man sich nur wo das Hähnchenfleisch herkommst...... Wenn es CH Poulet ist kann ich es mal überlegen da was zu essen..., wenn nicht dann no go!!!! Die Fleischdeklaration ist da ein MUSS

  • WillTell am 29.04.2019 19:27 Report Diesen Beitrag melden

    Schön aber teuer

    Ich war erstaunt wie teuer ein Malzeit bei der KFC kostet,Z zu vergleichen mit andere Fast foodies.

Die neusten Leser-Kommentare

  • laska1609 am 30.04.2019 10:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Also

    ich kenne KFC schon lange, zuertmal in Südafrika dann Deutschland und in Tschechien, aber was ich nicht verstehe, wieso es mir in der Schweiz nicht schmeckt ist anders, nicht lecker, wieso?

  • elisa am 30.04.2019 09:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Never ever

    Brauchen wir noch mehr Fast Food, fettige Saucen und ausländisches Fleisch?? Viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind heute schon übergewichtig.

  • Weltenbummler Felix am 30.04.2019 07:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    In Flughäfen weltweit gibt es immer mehr denselben

    Noch mehr amerikanischen Müll. An den Flughäfen weltweit wird alles immer ähnlicher. So langweilig!!!

  • Jeremy am 29.04.2019 23:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    undefinierbare von

    Fett triefende Panadebrocken mit etwas fasrigem drinnen das Poulet oder sonst was sein könnte, ich hab den Frass schon auf vier Kontinenten probiert und es war jedes mal kein Genuss.

  • CH Konsument am 29.04.2019 21:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Pouletfleisch woher ???

    Fragt man sich nur wo das Hähnchenfleisch herkommst...... Wenn es CH Poulet ist kann ich es mal überlegen da was zu essen..., wenn nicht dann no go!!!! Die Fleischdeklaration ist da ein MUSS