Bassersdorf ZH

05. August 2018 15:12; Akt: 05.08.2018 15:24 Print

Liegenschaft brannte lichterloh

Bei einem Brand in Bassersdorf ZH ist am Samstag ein Sachschaden von mehreren 10‘000 Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Leser-Reporter filmten den Brand in Bassersdorf ZH.
Zum Thema
Fehler gesehen?

Kurz nach 19.00 Uhr ging am Samstagabend die Meldung bei der Kantonspolizei Zürich ein, wonach aus einer leerstehenden Altliegenschaft Rauch dringe. Die ausgerückten Einsatzkräfte konnten das Feuer eindämmen und die umliegenden Häuser schützen.

Die Bewohner von acht nahe gelegenen Wohnungen mussten aus Sicherheitsgründen das Haus kurz verlassen, wie die Kantonspolizei Zürich am Sonntag mitteilt. Wegen des Feuers war die Klotenerstrasse für mehrere Stunden in beiden Richtungen gesperrt.

Die Ursache des Feuers wird nun abgeklärt. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

(wed)