Cookits

03. Oktober 2011 21:12; Akt: 03.10.2011 21:18 Print

Menüs zaubern wie ein Spitzenkoch

In nur 20 Minuten daheim ein Menü zaubern, das ein Gourmetkoch kreiert hat: Das ist Cookits.

storybild

Cookits-Gründer Blanchard (l.) und Spafford mit Spitzenkoch Schelling. (ROM)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Jedes Koch-Kit für zwei Personen besteht aus hochwertigen Zutaten meist in Bio-Qualität und einer Kochanleitung und wird per Velokurier ge­liefert.

Im Angebot des neuen Zürcher Start-ups ist etwa ein Kalbsnierstück mit Dörrtomatenkruste, Kräuterrisotto, Kohlrabi und Marsala-Sauce von Jung-Spitzenkoch Ralph Schelling. «2012 wollen wir täglich 50 bis 100 Koch-Kits verkaufen», sagt Mitgründer Nicolas Blanchard. Geliefert wird in den Grossräumen Zürich, Zug und Luzern.

www.cookits.ch

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.