Football-Final

02. Februar 2019 13:40; Akt: 02.02.2019 13:40 Print

Partys in ganz Zürich am Superbowl Sunday

Der Final in der amerikanischen National Football League lässt sich in vielen Zürcher Lokalen live mitverfolgen. Man muss aber lang wach bleiben.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der Nacht auf Montag kämpfen in Atlanta die harten Jungs um einen der begehrtesten Pokale der Welt – der Tag gilt in Amerika inoffiziell als Feiertag. Im 53. Finalspiel der National Football League treten die Los Angeles Rams gegen die New England Patriots an. Neben einem spannenden Match sind erstmals auch zwei männliche Cheerleader am Superbowl-Sonntag zu sehen.

Umfrage
Verfolgen Sie den Superbowl Sunday mit?

Wer das Spiel in Zürich live verfolgen möchte, muss allerdings lang wach bleiben. Der Match beginnt erst nach Mitternacht und dauert mehrere Stunden – bei Verlängerung bis in die Morgenstunden. «Einschlafen wird man aber nicht», ist sich Footballspieler Milos Panic aus Zürich sicher. Denn am Sonntag werde es ans Eingemachte gehen: «Es ist schwierig, ins Final zu kommen. Deshalb werden die Spieler alles geben, um den Sieg nach Hause zu tragen.» Zudem blieben die Spiele jeweils bis zum Abpfiff spannend, weil der Ausgang bis zum Schluss offen sei.

Grossleinwand oder Pub?

Nicht nur in Amerika, auch in Zürich zieht der Sportevent viele Zuschauer vor den Fernseher. In vielen Lokalen kann der Match live mitverfolgt werden. Dieses Jahr wird das Spiel in der Samsung Hall sogar auf der Grossleinwand übertragen. Patriots-Fan Panic empfiehlt den Zuschauern aber das Lady Hamilton's: «Unser Verein AFC Renegades Zürich organisiert dort eine Party», so der Marketing-Chef des Vereins. Es werde familiär und lustig zu- und hergehen. «Gegen Schluss werde ich vermutlich stehen vor Aufregung.»

Sehen Sie in der Bildergalerie eine Auswahl von Zürcher Lokalen, in denen das Spiel zu sehen ist.

(tam)