Polizei-Ticker Zürich

18. November 2018 02:18; Akt: 18.11.2018 02:19 Print

Linienbus verliert während Fahrt ein Rad

Verbrechen, Unfälle und Fahndungen aus der Region Zürich, Aargau und Schaffhausen im Ticker.

Bildstrecke im Grossformat »
Winterthur, 21. Januar 2019: Die Stadtpolizei hat ein Diebespaar verhaftet, das für seine Beute einen Lagerraum gemietet hatte. Bonstetten ZH, 19. Januar 2019: Die Polizei fahndet mit diesem Bild nach dem Unbekannten, der ein Geschäft in Bonstetten überfallen hat. Bad Zurzach AG, 19. Januar 2019: Ein 19-jähriger Autofahrer geriet am Freitagabend in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem anderen Auto. Die Polizei geht davon aus, dass der Junglenker am Steuer eingeschlafen ist. Die Kollision forderte drei Verletzte. Dübendorf, 16. Januar 2019: Auf der Ringwiesenstrasse in Richtung Wallisellen wurde ein Fussgänger von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Weisslingen ZH, 15. Januar 2019: Zwei bewaffnete Männer überfielen einen Tankstellenshop und erbeuteten mehrere Hundert Franken. Neuenhof, 12. Januar 2019: Ein BMW geriet ins Schleudern und kollidierte mit einem defekten Chevrolet-Oldtimer auf dem Pannenstreifen. Dabei wurde ein Pannenhelfer zwischen zwei Autos eingeklemmt und mittelschwer verletzt. Horgen ZH, 9. Januar 2019: Bei einer Kollision mit einem Auto ist ein 29-jähriger Fussgänger schwer verletzt worden. Mönthal AG, 9. Januar 2019: Ein mit Sommerreifen ausgestattetes Auto geriet auf der schneebedeckten Strasse ins Rutschen und kam von der Fahrbahn ab. Bremgarten AG, 27. Dezember 2018: Ein 37-jähriger Autofahrer geriet von der Strasse ab und kollidierte mit zwei Strassenlaternen. Der Audi-Lenker flüchtete von der Unfallstelle. Winterthur, 26. Dezember 2018: Ein Jugendlicher fiel in einen unterirdischen Container für Abfall, weil er sein Kinoticket herausfischen wollte. Er blieb unverletzt. (Symbolbild) Brütisellen ZH, 26. Dezember 2018: 8-Jähriger wurde von einem Auto erfasst, als er zwischen zwei Autos auf die Fahrbahn trat. Dabei wurde er verletzt. Horgen, 24. Dezember 2018: Eine 43-jährige Frau wurde auf der Seestrasse von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Laut der Kantonspolizei überquerte die Frau gerade den Zebrastreifen. Winterthur, 21. Dezember 2018: Zwei Autotransporter kollidieren auf der A1. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 100'000 Franken. Beringen SH, 14. Dezember 2018: Beim Brand eines Einfamilienhauses hat sich eine Person leichte Verletzungen zugezogen. Bad Zurzach, 14. Dezember 2018: Im Gasthaus «zum Schlüssel» brach ein Brand aus. Zürich-Brunau, 11. Dezember 2018: Ein Lastwagen blieb unter einer Brücke stecken. Hinwil, 7. Dezember 2018: Unbekannte Vandalen haben das Gemeindehaus verwüstet. Es entstand ein Sachschaden über hunderttausend Franken. Dänikon ZH, 1. Dezember 2018: Ein Mann hat am frühen Samtagmorgen einen Laden überfallen und mehrere Tausend Franken erbeutet. Er konnte flüchten. Dietikon, 27. November 2018: Eine 15-jährige Fussgängerin wurde von einem Personenwagen erfasst und verletzt. Scherz AG, 26. November 2018: Ein Lenker wurde bei der Kollision mit einem Baum tödlich verletzt. Ein Bauer stirbt am 16. November 2018 bei einem Traktorunfall. Ein Autofahrer hat am Donnerstag, den 15. November 2018, auf der Strasse zwischen Besenbüren und Bünzen die Herrschaft über seinen Mercedes-Benz verloren. Am Dienstag, 13. November 2018, stiessen auf der Aarauerstrasse bei Brugg zwei Autos zusammen. Am Dienstagmorgen, 13. November 2018, kam es in Winterthur Seen zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einer 85-jährigen Frau. Die Rentnerin wurde schwer verletzt ins Spital gebracht. In Jonen (AG) brannte ein Pferdestall lichterloh. Auf der Mellingerstrasse in Baden stiessen am Dienstagabend, 30. Oktober 2018, zwei Autos frontal zusammen. Auf der A1 zwischen Kölliken und Hunzenschwil landete am Dienstagmittag, 30. Oktober 2018, ein Ferrari-Fahrer auf der Leitplanke. In Dietikon wurde am Montagabend, 29. Oktober 2018, eine Frau auf dem Zebrastreifen erfasst und zu Boden geschleudert. Die 58-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht werden. Ein Lastwagen kippte bei Guntmadingen um. Dabei wurde der Fahrer verletzt. Im Zürcher Seefeld ist am 24. Oktober 2018 ein Lastwagen mit Kranaufsatz umgekippt. Ein Superpuma der Armee fand am 20. Oktober 2018 einen Mann, der sich beim Pilzesammeln verirrt hatte. Eine Autofahrerin verlor am Samstag, 20. Oktober 2018, die Kontrolle über das Fahrzeug und landete in einem Bach. Auto durchschlägt Brückengeländer und bleibt im Bachbett liegen: Ein Autolenker und sein Beifahrer verletzten sich am Mittwoch, 17. Oktober 2018, bei einem Unfall in Wald ZH schwer. Weil sie sich ablenken liess, stiess eine Automobilistin am 16. Oktober 2018 frontal mit einem Postauto zusammen. Ein 27-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der A4 bei Schaffhausen am Donnerstag, 11. Oktober 2018, verletzt worden, als sein Wagen mit dem Randstein kollidiert und von der Strasse abgehoben hatte. Weil eine Junglenkerin am Dienstagabend, 9. Oktober 2018, einem Reh auswich, verlor sie die Herrschaft über ihren Suzuki und kam von der Strasse kam. Die 19-Jährige Schweizerin blieb unverletzt. In Urdorf ZH sind zwei Männer bei Arbeiten in einem Güllenloch schwer verunfallt. Im Kleidergeschäft Alfieri Shop an der Aarauer Bahnhofstrasse brach am Mittwochabend, 3. Oktober 2018, ein Brand aus. Es soll sich um Brandstiftung handeln. Weil ein 22-jähriger Opel-Fahrer am Steuer eingenickt war, geriet er am Mittwoch, 3. Oktober 2018, auf der Hauptstrasse zwischen Wohlenschwil und Mellingen auf die Gegenfahrbahn. In Neuenhof brannte in der Nacht auf Mittwoch, 3. Oktober 2018, eine Baracke vollständig aus. Die Kantonspolizei Aargau geht von Brandstiftung aus. Bei einem Auffahrunfall auf der A1 bei Suhr wurden am 1. Oktober zwei Personen leicht verletzt. Fahrerflucht nach Kollision mit Töff: Nach einem Unfall auf der Seestrasse in Zollikon am Sonntag, 30. September 2018, fuhr ein 18-jähriger Autofahrer weiter, ohne sich um den verletzten Motorradfahrer zu kümmern. Er stellte sich später und wurde verhaftet. Koblenz AG, 26. September 2018: Nach einem Küchenbrand mussten zwei Katzen und ein Hund zum Tierarzt gebracht werden. Die Bewohner blieben unverletzt. Ein 67-jähriger Velofahrer stürzte am Dienstag, 25. September 2018, eine Mauer hinunter und verletzte sich dabei schwer. Auf der A1 bei Spreitenbach AG kam es am Dienstag zu einem Massencrash. Ein Motorradfahrer in Obfelden zog sich am Montagabend in Obfelden schwere Verletzungen zu. Ein Baum knickte in der Nacht auf Dienstag, 18. September 2018, um und landete auf einem parkierten Auto. In Dietikon kam es zu einem Unfall mit einem hohen Sachschaden. Verletzt wurde dabei niemand. Schaffhausen, 8. September 2018: Bei einem Fahrzeugbrand ist ein Sachschaden von mehreren Zehntausend Franken entstanden. Grosses Glück für eine Autolenkerin bei einem Unfall am 24. August 2018 in Villmergen AG. Am 23. August brannte in Eschenmosen bei Bülach ein Wohnhaus. Am 10. August 2016 brannte in der Winterthurer Innenstadt ein Holzschopf. Der mutmassliche Täter wurde sechs Tage später verhaftet. Beim Brand in einer Tiefgarage in Gebenstorf AG ist in der Nacht auf Dienstag, den 14. August 2018, grosser Sachschaden entstanden. Ein 72-jähriger Lenker eines Lieferwagens ist am Montagvormittag, den 13. August 2018, in Neuhausen am Rheinfall SH in eine heruntergekippte Laderampe eines parkierten LKWs geprallt. Ein Autofahrer fuhr am Sonntag, 12. August 2018, von Mandach Richtung Leuggern. Im Ausserortsbereich auf Höhe des Loorweges verlor er die Herrschaft über das Fahrzeug. Und landete in einem Waldstück. In Boniswil AG brannte am Sonntag, 12. August 2018, ein Doppeleinfamilienhaus. Zürich, 7. August 2018: Bei einem Selbstunfall im Kreis 8 hat sich ein Auto überschlagen. Zürich, 25. Juli 2018: Im Zürcher Kreis 7 wurde am frühen Mittwochmorgen ein Königspython gefunden. Die Stadtpolizei Zürich sucht nun den Besitzer der ungiftigen Schlange. Ein Kind (7) wurde am Sonntag, 29. Juli, bei einem Autounfall leicht verletzt. Seine Mutter fuhr laut Polizei in übermüdetem Zustand, kam von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Bei einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem E-Bike in Oberglatt ist am Dienstag, 24. Juli 2018, der Zweiradlenker schwer verletzt worden. Ein Gleis-Bagger kippte am Montag, 23. Juli 2018, aus bisher unbekannten Gründen einen Abhang hinunter und landete in einem Garten. Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste mit mittelschweren Verletzungen ins Spital gebracht werden. Ein leerstehendes Bauernhaus brannte in der Nacht auf Freitag, 20. Juli, bis auf die Grundmauern nieder. Ein Töfffahrer verunglückte in Dägerlen ZH tödlich. Er war auf einer Kreuzung mit einem Auto zusammengestossen. Der Autofahrer blieb unverletzt. (19. Juli 2018) Zwischen Ammerswil und Dintikon kam es am Mittwoch, 18. Juli 2018 zu einer Kollision zwischen einem Lieferwagen und einem BMW. Am BMW entstand Totalschaden. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt. Die Polizisten konnten die beiden entlaufenen Geissen beim Triemli-Kreisel wieder einfangen. In Leibstadt AG überschlug sich am Montag, 9. Juli 2018, ein Traktor. Der Landwirt erlitt schwere Kopfverletzungen.

Zum Liveticker im Popup
Zum Thema
Fehler gesehen?

(20 Minuten)