Uetliberg

28. November 2018 15:18; Akt: 07.12.2018 16:33 Print

Polizei stellt Suche nach vermisster Rentnerin ein

Auf dem Uetliberg wurde eine Frau vermisst. Die Polizei war mit Diensthunden im Einsatz. Nun wurde die Suche eingestellt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit letztem Donnerstag wurde eine Frau vermisst, die sich mit einer Wandergruppe auf dem Uetliberg befand. Im Bereich der sogenannten Falletsche habe sich die Frau kurz nach 11 Uhr auf ein Bänklein gesetzt, um sich auszuruhen. Beim abgemachten Treffpunkt kam sie nie an.

Die Polizei suchte mit Hunden und Dutzenden Beamten nach der Frau – ohne Erfolg. Nun wurde die Suche eingestellt. Dies teilt die Polizei in einer Medienmitteilung mit.

Polizei prüft weiterhin eingehende Meldungen

Sollten es die Witterungsbedingungen zulassen, wird in den nächsten Tagen entschieden ob noch ein Suchflug durchgeführt werden kann.

(fss)