Dietikon ZH

30. Januar 2019 10:15; Akt: 30.01.2019 14:46 Print

Rauchen auf Spielplätzen soll verboten werden

Das gab es im Kanton Zürich bisher noch nicht: In Dietikon gilt wohl auf Spielplätzen demnächst ein Rauchverbot.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eine Zigarette rauchen, während die Kinder auf der Schaukel sitzen oder Sandkuchen backen: In Dietikon ZH soll dies bald nicht mehr möglich sein. Die Gemeinderätin Catalina Wolf (Grüne) forderte in einer Motion den Stadtrat dazu auf, auf öffentlichen Spielplätzen das Rauchen zu verbieten. 15 der 36 Parlamentarierinnen und Parlamentarier haben unterzeichnet – gemäss «Limmattaler Zeitung» und «Tages-Anzeiger» sind darunter Vertreter der AL, SVP und FDP.

Umfrage
Sollte Rauchen auf Spielplätzen verboten werden?

Das Bewusstsein für das Problem und die Idee für den Vorstoss kam Wolf, als sie mit ihren Kindern auf einem Spielplatz war und überall Kippen herumlagen. «Babys erkunden alles mit dem Mund, was sie in die Hand nehmen. Ein Zigarettenstummel kann da sehr gefährlich sein. Bei einem Baby könne bereits ein verschluckter zu deutlichen Vergiftungserscheinungen führen.

In Chur ist das Rauchen auf Spielplätzen bereits verboten

Rauchverbote auf Spielplätzen sind im Ausland bereits geläufig, etwa in Frankreich oder in manchen deutschen Bundesländern. Im Kanton Zürich wäre dieses aber ein Novum und schweizweit ist Rauchen erst auf wenigen Spielplätzen nicht erlaubt. So darf in Chur seit 2008 dort weder geraucht noch Alkohol getrunken werden. Verstösse werden mit einer Geldbusse von 50 Franken bestraft.

Wolf ist zuversichtlich, dass sie das Verbot auch bald in Dietikon durchbringen kann: «Die Rückmeldungen sind fast ausschliesslich positiv, auch ausserhalb der Politik.» Die Motion wird voraussichtlich am 7. Februar im Dietiker Gemeinderat diskutiert. Wird sie überwiesen, muss der Stadtrat einen entsprechenden Antrag ausarbeiten, der dann wiederum vor das Parlament kommt. Wird er angenommen, wäre ein Referendum möglich. Dies würde zu einer Volksabstimmung führen.

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anna Müller am 30.01.2019 15:16 Report Diesen Beitrag melden

    wie habe ich meine Kindheit nur überlebt

    Bei all den Verboten heutzutage, welche damit begründet werden, wie lebensgefährlich das alles für die Kinder ist, frage ich mich wirklich, wie ich das alles überlebt habe ohne Schaden.

  • Exraucher am 31.01.2019 09:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unbelehrbar

    Wieso müssen die Raucher auch ihre Kippen einfach auf den Boden werfen . Sei es an der Tramhaltestelle oder eben auf dem Spielpatz , letzteres geht gar nicht . Aber leider sind viele Raucher unbelehrbar . Man sieht auch heute noch Leute die im Auto rauchen obwohl Kinder mitfahren .Selberschuld wenn man solche Massnahmen ergreifen muss . Es gibt Taschenaschenbecher , Kippe rein und zuhause entsorgen , aber das ist natürlich wieder gruusig .

  • solo am 30.01.2019 15:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Exraucher

    Das ist nicht übertrieben, das ist ok und rauchen auf spielplätzen ist respektlos gegenüber unseren Kinder.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Exraucher am 31.01.2019 09:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unbelehrbar

    Wieso müssen die Raucher auch ihre Kippen einfach auf den Boden werfen . Sei es an der Tramhaltestelle oder eben auf dem Spielpatz , letzteres geht gar nicht . Aber leider sind viele Raucher unbelehrbar . Man sieht auch heute noch Leute die im Auto rauchen obwohl Kinder mitfahren .Selberschuld wenn man solche Massnahmen ergreifen muss . Es gibt Taschenaschenbecher , Kippe rein und zuhause entsorgen , aber das ist natürlich wieder gruusig .

  • Smooky am 30.01.2019 20:27 Report Diesen Beitrag melden

    Logo!

    Ja logisch sollte das verboten werden! Rauchen sollte nur noch in speziellen Bereichen gestattet sein. Wer Abfall (auch Zigistummel) an den Boden wirft sollte einen Tag lang der Putzequippe helfen. Ich habe null Verständnis dafür. Rauch ist schädlich und Abfall gehört in den Müll.

  • R.G am 30.01.2019 18:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ????

    Wiso mus man auf spielplätzen Rauchen? Ja bin auch Raucher mit Kindern aber auf dem Spielplatz???? Da wird nicht Geraucht und Fertig

  • Roberto Campori am 30.01.2019 18:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Demokratie

    Verbote verbote verbote sind wir noch frei ? Demokratie fehlanzeige beschneidung der freiheit wo soll das noch hinführen?

  • solo am 30.01.2019 15:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Exraucher

    Das ist nicht übertrieben, das ist ok und rauchen auf spielplätzen ist respektlos gegenüber unseren Kinder.