Kloten ZH

02. Oktober 2011 22:50; Akt: 02.10.2011 22:51 Print

Run auf Swissair-Souvenirs

Trolleys, Crew-Krawatten, Besteck, Kaffeekannen und vieles mehr: Hunderte Swissair-Fans wollten sich gestern – genau zehn Jahre nach dem Grounding – beim grossen Materialverkauf am Flughafen ein Stück «ihrer» Lieblings-Airline zurückholen.

storybild

Heiss begehrt: Der Swissair-Materialverkauf am Flughafen Kloten. (Foto: Ram)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dabei flossen auch mal Tränen, wie Thomas Mannhart (42) und Simon Ludwig (34) vom Aviatik-Shop erzählten. «Wir hörten bewegende Geschichten – etwa von Ex-Swissair-Mitarbeitern, die plötzlich ohne Job dastanden.» Die beiden Flight Attendants Mannhart und Ludwig suchen jeweils auf ihren Reisen rund um die Welt nach geeigneten Werbe- und Inflight-Souvenirs der Swissair. «Wir sind wirklich mit Leib und Seele bei der ­Sache.» Mittlerweile sei es allerdings recht schwierig geworden, an Objekte zu kommen. Trotzdem soll bereits nächsten Frühling wieder ein Materialverkauf stattfinden.


www.aviatik-shop.ch

(ram/20 Minuten)