Festnahme

18. Februar 2011 10:46; Akt: 18.02.2011 10:48 Print

Schläger von Regensdorf verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat acht Männer verhaftet, die Anfang Februar in Regensdorf zwei Männer zusammengeschlagen hatten.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein weiterer Schläger war nach der Tat festgenommen worden. Die Täter sind zwischen 16 und 18 Jahre alt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die jungen Männer seien geständig, schreibt die Kantonspolizei Zürich. Es handle sich um Jugendliche aus der Türkei, der Schweiz, Italien und Serbien.

Die Jugendlichen hatten in Regensdorf ein polnisches Fest besucht und waren mit zwei Männern im Alter von 51 und 59 Jahren in einen Streit geraten. Nach einer verbalen Auseinandersetzung schlugen die Jugendlichen mit Fäusten und Stöcken zu und besprühten ihre Opfer mit Pfefferspray. Die Opfer wurden mittelschwer am Kopf verletzt.

Mittlerweile sind acht der neun Täter wieder auf freiem Fuss. Ein 18-jähriger Italiener befindet sich nach wie vor in Haft.

(sda)