18. April 2005 03:42; Akt: 17.04.2005 21:43 Print

Sechseläuten ohne obersten Zünfter

Hans Peter Buchmann, der Präsident des Zentralkomitees der Zürcher Zünfte, hat laut Radio Zürisee an Ostern einen Herzinfarkt erlitten.

Fehler gesehen?

Buchmann seien inzwischen vier Bypässe gesetzt worden. Er befinde sich zurzeit in einer Reha-Klinik.

Buchmann erklärte, es gehe ihm den Umständen entsprechend gut. Er habe jedoch sämtliche Verpflichtungen am diesjährigen Sechseläuten absagen müssen.