Täter gesucht

22. Dezember 2008 15:23; Akt: 22.12.2008 16:56 Print

Sexueller Übergriff auf 18-jährige Handwerkerin

Ein Unbekannter hat in Wohlen im Kanton Aargau eine 18-jährige Handwerkerin sexuell angegangen. Die Polizei fahndet mittels Robotbild nach dem flüchtigen Täter.

storybild

Haben Sie diesen Mann gesehen? Dann melden Sie sich bei der Kantonspolizei in Wohlen: 056 619 79 79. Robotbild: Kapo AG.

Fehler gesehen?

Sie wehrte sich heftig, worauf der Täter die Flucht ergriff, wie die Aargauer Kantonspolizei am Montag mitteilte. Der Vorfall hatte sich bereits am vergangenen Dienstag ereignet. Die Frau war in einer leerstehenden Wohnung eines Mehrfamilienhauses mit Renovationsarbeiten beschäftigt. Der Mann erschien etwa um 11.00 Uhr in der Wohnung. Da die Frau davon ausging, dass es sich um einen anderen Handwerker handelte, schenkte sie ihm keine Beachtung.

Nach einigen Minuten fiel er sie aber von hinten an und versuchte, ihr die Kleider auszuziehen. Als sie sich heftig wehrte und laut um Hilfe schrie, liess der Mann von ihr ab und flüchtete. Er schloss von aussen die Türe zu und verschwand.

(ap)