Spreitenbach AG

03. Dezember 2011 12:16; Akt: 03.12.2011 12:26 Print

Sieben Fahrzeuge in Unfall verwickelt

Bei mehreren Auffahrunfällen mit sieben Autos auf der A1 bei Spreitenbach sind zwei Personen verletzt worden. In dichtem Verkehr sind die Fahrzeuge auf der Überholspur zusammengestossen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf der Autobahn A1 bei Spreitenbach AG sind am Freitag gegen 18.30 Uhr bei mehreren Auffahrunfällen mit sieben Autos zwei Personen verletzt worden. Wie die Kantonspolizei mitteilte, stiessen die Autos in dichtem Verkehr auf der zweiten Überholspur zusammen.

Die beiden Verletzten wurden hospitalisiert. Noch bevor die Polizei eintraf, fuhr die Lenkerin des vordersten Autos davon. Sie hinterliess ihre Personalien nicht und wird gesucht.

(sda)