26. April 2005 04:31; Akt: 25.04.2005 20:13 Print

Skins-Demo am Samstag?

Der erwartete organisierte Auftritt einer grösseren Anzahl von Rechtsextremen am 1. Mai in Zürich (20 Minuten berichtete), entspricht einer neuen Entwicklung.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Im letzten Jahr war es am Tag der Arbeit erstmals zu einem Aufmarsch von etwa 200 Skinheads im bernischen Langenthal gekommen. In Zürich waren es bisher nur kleinere Skinheadgrüppchen, die auf Autonome losgingen.

Die Rechtsextremen betonen in ihren Internetforen, dass sie die Strassen am Sonntag auf keinen Fall den Linken überlassen wollen. «Der 1. Mai wurde von den Nazis in Deutschland arbeitsfrei gemacht», erklärt Hans Stutz, Beobachter der rechtsextremen Szene. Flugblätter deuten darauf hin, dass ein Aufmarsch in Zürich geplant ist. «Es gibt auch Anzeichen, dass es schon am Samstag irgendwo kurzfristig zu einer Demo von Rechtsextremen kommen könnte», so Stutz.

(san)